Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Deutsch

< zurück zu Referate - Deutsch

Charakteristik Rene Cardillac (Fräulein von Scuderi)

Charakteristik R.Cardillac

Die Person Cardillac stammt aus dem Buch, „Das Fräulein von Scuderi“, was von E.T.A. Hoffmann verfasst wurde. In dem Buch ist Rene Cardillac ein Goldschmied der sehr angesehen ist. In seinen ersten Lebensjahren beginnt schon seine dunkle Vergangenheit die sein weiteres Leben anhält.
Cardillac ist schon ein etwas älterer Herr. Er ist klein gebaut und hat sehr ausgeprägte Muskeln. Seine Haare sind rötlich gefärbt und füllig. Seine Augen sind grün. (Seite 22; Zeile 17-25) Das wäre erst einmal alles zu seiner äußeren Erscheinung. Seine soziale Situation ist sehr gut. Er ist Goldschmied in Paris, einer der edelsten. Er bekommt von allen Seiten Aufträge die er mit Freuden erfüllt. Er erwirbt mit seinen kunstvollen Arbeiten mehr als genug Geld. Er hat eine Tochter, die er sehr liebt und um die er sich kümmert. Freunde hat er nicht sehr viele. Das könnte auch daran liegen das er ein ungewöhnlicher Mensch ist.
Im ersten Teil des Buches wird Cardillac als eine normal Person beschrieben. Er ist ein Perfektionist und sehr detailverliebt. (Seite 23; Zeile 10-13) Man liest außerdem heraus das er ein sehr hartarbeitender Mensch ist. Nachdem er einen Auftrag erhalten hat macht er sich sofort an die Arbeit um den perfekten Schmuck herzustellen. Die außenstehend Bevölkerung schätzt ihn als einen verschlossenen Menschen ein der etwas verrückt bzw. exzentrisch ist.
Er wirkt nach außen hin sehr verschlossen als ob ihn seine Umwelt überhaupt nicht interessiert. Er ist sehr verliebt in seine Schmuckstücke. Cardillac hat aber auch etwas geheimnisvolles, denn wenn es dunkel geworden ist schleicht er sich auf die Straße um Leute zu überfallen und zu töten. Die Leute sind ausgesucht. Er überfallt nur die Leute die ein Juwel von ihm besitzen. Warum er das macht dazu gleich mehr. Auf jedenfall ändert sich sein Verhalten in der Nacht. Er ist dann nicht mehr der nette Goldschmied der etwas verbirgt. Er ist dann ein Mörder der sein...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben