Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Deutsch

< zurück zu Referate - Deutsch

Charakterisierung Harry Haller / Steppenwolf

INHALTSVERZEICHNIS





1. Einleitung

2. Biographie von Hermann Hesse

3. Seine wichtigsten Werke

4. Entstehung „Der Steppenwolf“

5. Inhaltsangabe

6. Charakterisierung Harry Haller



1. Einleitung

„Der Steppenwolf“ ist eines der berühmtesten Werke von Hermann Hesse, das zu Beginn seiner Veröffentlichung eher Ablehnung hervorrief. Der Roman wurde jedoch in den 70er Jahren die Lieblingslektüre der Jugendlichen.
Den Steppenwolf kann man fast als Autobiografie Hermann Hesses sehen, denn dieses Buch entstand in einer schweren seelischen Krise. Und genau deshalb ist der Name der Hauptperson, Harry Haller, des Romans nicht zufällig gewählt, nämlich Hermann Hesse ist der „Steppenwolf“.
In dieser Arbeit liegt der Schwerpunkt darin, den Charakter des „Steppenwolfes“ und seine Beziehung zur Gesellschaft zu analysieren.
Deshalb ist der „Traktat vom Steppenwolf“ von großer Bedeutung und Wichtigkeit.
Im „Traktat vom Steppenwolf“ kann der Leser tiefe Einblicke in das Seelenleben von Harry Haller bekommen. Doch um den „Steppenwolf“ besser zu verstehen, muss man einen Einblick in das Leben des Autors bekommen.


2. Biographie von Hermann Hesse

Hermann Hesse wird am 2. Juli 1877 als zweites Kind des Johannes Hesse und seiner Frau Marie, geb. Gundert, in Calw/Württemberg geboren. Sein Vater ist baltischer Missionar und seine Mutter hat eine schwäbisch-schweizerische Herkunft.
Er besucht zunächst die Calwer Lateinschule und ist ab 1891 Seminarist im evangelischen-theologischen Seminar im Kloster Maulborn. Von dort flieht er wenige Monate später. Nach einer Mechanikerlehre bei der Calwer Turmuhrenfabrik erlernt er den Beruf des Buchhändlers in Tübingen und Basel. Dort veröffentlicht er auch seine ersten Schriften.
Seit 1900 lebt er als freier Schriftsteller und Literaturkritiker. Von Basel aus unternimmt er zwei Reisen nach Italien.
1904, nach seinem ersten großen Erfolg (Peter Camerzind), heiratet er M...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben