Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Chemie

< zurück zu Referate - Chemie

Luftverschmutzung


Luftverschmutzung

Luftverschmutzung (S.188/89)

Jedes Jahr werden große Mengen von Schadstoffen von den Menschen in die Umwelt emittiert (ausgestoßen). Sogenannte Schadstoffe sind als Substanzen am falschen Ort in der falschen Konzentration oder einfach als Verunreinigungen, die für den Menschen oder die Biosphäre (Die relativ dünne Luft-, Boden- und Wasserschicht der Erde, in der Leben möglich ist) schädlich sind, definiert. Solche Schadstoffe sind:


Kohlenstoffmonooxid. 1982 emittierte allein die Bundesrepublik Deutschland 9,3 Millionen Tonnen. Davon stammten 65% aus dem Verkehr, 20% aus den Haushalten und 15% aus der Industrie. Die Emission dieses äußerst giftigen Gases machte ca. 50% der gesamt Emissionen aus. Pro Jahr emittiert ein Auto durchschnittlich 600.000 l Kohlenstoffmonooxid, es sind jedoch bestimmte Grenzwerte gesetzt, die in Autoabgastests überprüft werden (100l Abgas dürfen nicht mehr als 4,5l Kohlenstoffmonooxid enthalten). Durch Kohlenstoffmonooxid wird die Sauerstoffaufnahmen des Körpers beeinträchtigt.


Stickstoffoxide. Ebenfalls der Großteil, hier 55% der 3,1 Millionen Tonnen, stammten aus dem Verkehr. 28% stammen von Kraftwerken, 14% aus der Industrie und die restlichen 4% aus den Haushalten. Diese Oxide entstehen bei hohen Verbrennungstemperaturen.


Schwefeldioxid. Von den 3,0 Millionen Tonnen 1982 entstandenem Schwefeldioxid wurden 63% von den Kraftwerken emittiert, 25% von der Industrie, 9% von den Haushalten und lediglich 3% vom Verkehr. Es entsteht bei der Verbrennung der in Kohle und Erdöl enthaltenen Schwefelverbindungen, sie liefern beim verbrennen Schwefeldioxid.


Kohlenwasserstoffe. 1982 wurden 1,6 Millionen Tonnen in der BRD emittiert. 39% vom Verkehr, 32% von den Haushalten, 28% durch die Industrie und 1% durch die Kraftwerke. Bei der Verbrennung von Benzin, Diesel - und Heizöl, die vor allem aus Kohlenstoff – Wasserstoff - Verbindungen bestehen, wird ein Teil in den Motoren und Öfen n...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben