Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Chemie

< zurück zu Referate - Chemie

Baustoffe und Werkstoffe

1. Baustoffe




a) Kreislauf





Grundlage für Kalkbrennen
Calciumcarbonat -> Calciumoxid + Kohlenstoffdioxid
CaCO3 -> CaO + CO2







Löschen von Kalkbrennen
Calciumoxid + Wasser -> Calciumhydroxid
CaO +H2O -> Ca(OH)2




Abbinden des Kalkmörtels
Calciumhydroxid + Kohlenstoffdioxid -> Calciumcarbonat + Wasser
Ca(OH)2 + CO2 -> CaCO3 + H2O












b) Kalkmörtel, Zementmörtel, Beton



Kalkmörtel:

Hauptbestandteil: CaCO3 (Calciumhydroxid)
Nebenbestandteile: Sand
H2O (Wasser)
CaCO3 (Calciumcarbonat)
CO2 (Kohlenstoffdioxid)
Herstellung: - Brennen von Kalkstein & Löschen von Branntkalk
- Mischen mit Sand & Wasser
Verwendung: - Verbinden von Mauerstein
- Verputzen von Wänden
Abbinden: - Aufnahme von Kohlenstoffdioxid der Luft
- Abgabe von Wasser



Zementmörtel:

Hauptbestandteil: Silicate
Nebenbestandteile: Zement ( Kalkstein & Ton)
Sand
H2O (Wasser)
Herstellung: - brennen von Ton & Kalkstein (Zement)
- mischen mit Sand & Wasser
Verwendung: - Bindemittel & Baustoff
Abbinden: - Aufnahme von Wasser



Beton:

Hauptbestandteil: Silicate
Nebenbestandteile: Zement ( Kalkstein & Ton)
Kies or. Steinsplitt or. Schotter
H2O (Wasser)
Herstellung: - mischen von Zement mit Kies, Sand & Wasser
Verwendung: - Baustoff
Abbinden: - Aufnahme von Wasser






2. Werkstoff: Glas & Keramik


a) Zusammensetzung:

Glas:
Quarzsand (Siliziumdioxid = SiO2)
Kalkstein (Calciumcarbonat = CaCO3)
Soda (Natriumcarbonat = Na2CO3)
Pottasche (Kaliumcarbonat = K2CO3)
Wasser (H2O)
Keramik und keramische Werkstoffe:
Ton (aus Aluminiumsilicaten)
Lehm (aus Ton & Sand & Kalkstein)
H2O (Wasser)

b) Eigenschaften:

Glas:
fester, durchsichtiger nichtkristalliner Stoff
beim Erhitzen erst zäh und dann dickflüssig
Chemikalienbeständig
Keramik und keramische Werkstoffe:
glasartig
kristallin

c) Herstellu...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben