Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Chemie

< zurück zu Referate - Chemie

Atommüll

Entsorgung und Endlagerung von radioaktivem Abfall

Was ist Atommüll und wo entsteht er?
Alle radioaktiven Materialien, die bei der Nutzung von Radioaktivität durch den Menschen entstehen und keinen anderen Verwendungszweck mehr finden, werden als radioaktiver Abfall bezeichnet.
Dieser atomare Müll entsteht in verschiedenen Sektoren:

Forschung
Industrie (z.B. Leuchtfarben)
Medizin ( Nuklearmedizin, Strahlentherapie)
Urangewinnung (Abwässer)
Atomwaffenproduktion
Kernkraftwerken ( Atomkraftwerke, Brennstoffkreislauf, Wiederaufbereitung)

Aktivität von Atommüll
Radioaktiver Abfall wird je nach Aktivität in 3 Gruppen eingeteilt:

Schwachaktiver Atommüll: Aktivität < 3,71*10^9 Bq
Mittelaktiver Atommüll: 3,71*10^9 Bq> Aktivität< 3,71*10^13 Bq
Hochaktiver Atommüll: Aktivität >3,71*10^13Bq

Produktionsmengen von Atommüll
Täglich wird in deutschen Atomkraftwerken ca. 1,3 t radioaktiver Abfall erzeugt. Weltweit beträgt die Menge ca. 20 t. Bis alle deutschen Atomkraftwerke abgeschaltet sind, werden voraussichtlich noch 18.ooo t Müll anfallen.

Entsorgung von Atommüll
Der Müll muss zur Entsorgung erst in eine entsprechende Form gebracht werden.
1. Flüssige hochradioaktive Abfälle werden in Glas eingeschmolzen, danach in Stahlformen
(Kokillen).
2. Mittel- und schwachradioaktive Abfälle werden in Spezialöfen verbrannt. Die Asche wird mit Zement vermischt und in Fässer gefüllt ® Endlagerung in alten Bergwerken oder Salzstöcken
3. Gasförmige Abfälle werden durch besondere Behandlungsschritte in feste Formen überführt.
4 Andere Abfälle werden in Hochdruckpressen kompaktiert und dann ebenso je nach Aktivität behandelt.
Die im Kernkraftwerk abgebrannten Brennelemente werden in ein reaktornahes mit Wasser gefülltes Abklingbecken gelegt ® Radioaktivität verringert sich ( innerhalb eines Jahres um 1/30). Daraufhin werden die Brennstäbe zum Transport in Castoren verpackt.
CASTOR:
Spezialbehälter für abgeb...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben