Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Chemie

< zurück zu Referate - Chemie

Alkohol u. seine Geschichte


Die Geschichte des Alkohols liegt wahrscheinlich seit Bestehen der Menschheit zurück. Durch Alkohol wurde das Gefühl vermittelt, den Göttern in ihrer Unwirklichkeit nahe zu sein. Durch Alkohol bekam man das Empfinden frei zu sein, seine Sorgen wurden den Göttern weitergegeben. Deshalb verlieh der Göttertrunk ein mystisches Prädikat.

Der Begriff Alkohol wird meist als Trinkalkohol, dem Ethanol in Verbindung gebracht. Das Geheimnis des Alkohols, warum es überhaupt so lange existiert, ist, dass es auf natürlichem Wege erzeugt wird, nämlich durch die Fermentation mit Kohlenstoffhydraten (durch die Gärung). Bei der Behandlung einer wässrigen Zuckerlösung mit Hefe wird Kohlendioxid (CO2) entwickelt und es kommt dabei zur Bildung von Ethanol.


C6H12O6 à 2Ch3 Ch2 OH + 2CO2
C2 H5 OH

In der Natur Kommen Alkohole häufig vor. Einfache Alkohole werden als Lösungsmittel benutzt. Andere für die Synthese komplexer Moleküle (Synthese: Aufbau einer chemischen Verbindung aus einfacheren Ausgangsstoffe oder Verbindungen)



Bereits in der Mittelsteinzeit 10000 bis 5000 v. Chr. beginnt mit der Entwicklung von Bauern und Viehzüchtern auch die Herstellung alkoholischer Getränke. 4000 v. chr. zeigt ein Bild, wie bei den Summern die Göttin Nina Opferbier zubereitet. In den Jahren 3000-1000 v. Chr. wurde der Wein im Mittelmeerraum verstärkt angebaut. Die Ägypter tranken Bier, Wein und Dattelwein, die Römer und Griechen tranken Wein, die Germanen tranken Met aus vergorenem Honig und die Viehzüchter Nomaden tranken vergorene Stutenmilch. Um dreihundert v.Chr. entdeckte Aristoteles in Alexandria (Ägypten) die Destillation (aus Meerwasser wurde Trinkwasser destilliert). somit gab es erste Destillierapparate. In der Missionierungszeit brachten um das Jahr 500 ägyptische Mönche die Destillation nach Nordeuropa, speziell nach Irland. Zwischen dem 9. und 12. Jahrhundert wurden mit Destillierapparaten in der Nähe von...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben