Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Biologie

< zurück zu Referate - Biologie

Vortrag zum Thema der Gentechnik

Die Gentechnik –
Anwendungen der Vererbungsforschung

Gliederung:



Ein paar einleitende Worte

Der Grundstein dieser Wissenschaft

Von den Methoden und dem Nutzen

● Pflanzenzucht
● Tierzucht
● Umweltschutz – Bakterien gegen den Müll
● Medizinische Anwendungen – Von Hormonen und Impfstoffen


Und wo ist der Haken?

Unsere Verantwortung – Gott-spielen will gelernt sein


Ein paar einleitende Worte



erster Gedanke bei Wort Gentechnik: Klonen

aber, nicht doch mehr dahinter?

wohin Mensch in Geschichte auch ging: Veränderungen

früh: Tierzähmung

wildes Tier → lastenschleppender, fleischliefernder, schutzgebender Begleiter

ebenfalls früh: Erkennen: Paarung leistungstarker Tiere → leistungsfähigere Nachkommen

gezielte Züchtungsauswahl → aus Wolf wurde Hund mit gewünschten Eigenschaften
→ aus Wildschwein wurde Hausschwein


was damals noch größtenteils Natur u. Zufall überlassen → heute immer mehr Wissenschaft u. Perfektion

Gentechnik ist moderner Eingriff in Umwelt → mit Zukunftsperspektive u. wachsender Verantwortung für uns

Der Grundstein dieser Wissenschaft



siehe eigenes Wissen über Mendelsche Gesetze + kurze Biografie

Von Methoden und dem Nutzen



Pflanzenzucht



Ziele Nutzpflanzenzüchtung schon immer: Qualitätsverbesserung, Ertragssteigerung, Resistenzerhöhung

Gentechnik: Bieten von Methoden zur effektiveren Zielumsetzung

jedoch: lediglich Ergänzung zur bisherigen Pflanzenzüchtung; keine Verdrängung; erst recht keine Wunder


a) Biologische Stickstofffixierung


Stickstoff: lebenswichtiger Baustein aller Lebewesen

Pflanzen: nicht imstande Aufnahme aus Luft; über Wurzeln in Form Nitrat oder Ammonium

Ertrag auf Feld: direkte Kopplung mit Intensität entsprechende Stickstoffdüngung

Herstellung: hoher Energieverbrauch → erhöhte Kosten für Landwirt

zudem: Nitrate ...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben