Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Biologie

< zurück zu Referate - Biologie

Vortrag Graugans-Kolkrabe

Graugans

- Graugänse sind sehr gesellige Tiere
- leben und brüten in größeren Gruppen und leben in Ehe
- wenn sich ein Paar gefunden hat, bleibt es ein Leben lang zusammen
- wenn ein Partner stirbt wird eventuell ein neuer gesucht
- sind tag- und nachtaktiv
- etwa die Hälfte der Zeit am Tag verbringen sie mit Futtersuche und Fressen, die andere Hälfte liegen sie still und verdauen


Paarungsverhalten:

- mit knapp zwei Jahren werden sie ein Paar
- Doch erst muss das Männchen, auch Ganter genannt, mit seinem komplizierten Balzverhalten das Weibchen erobern
- winkelt den Hals an und nähert sich dem Weibchen,
- Dann plustert das Männchen die Federn des Hinterleibs auf, damit es größer aussieht
- So schwimmt es auf dem Wasser hin und her
- Mit diesem Imponierverhalten vertreiben die Männchen ihre Rivalen und es entsteht eine Rangordnung in der Gruppe
- Schließlich kehrt das Männchen mit Triumphgeschrei zu seinem auserwählten Weibchen zurück
- Damit ist die Ehe geschlossen.
- geschlechtsreif werden die Graugänse erst mit drei Jahren
- Die meisten brüten erst im vierten Lebensjahr zum ersten Mal.


Feinde
- Füchse gehören wie andere Raubtiere zu den Feinden der Gänse
- es fallen ihnen eher Hausgänse zum Opfer, da die wilden Graugänse auf dem Wasser meist in Sicherheit vor Feinden sind


Nachwuchs
- außerhalb der Brutzeit sehr gesellig
- Oft in großen Schwärmen
- kurz vor und während der Brutzeit Absonderung der Paare
- dann gegenüber anderen Artgenossen sehr aggressiv
- Graugänse bauen ihr Nest am Boden nah am Wasserà schwer zugängig
- aus Pflanzenmaterial errichtet und dick mit Daunen gepolstert
- bräunliches Gefieder à gut getarnt
- Paarung auf dem Wasser
- Ende März - Anfang Mai legt das Weibchen vier bis neun weißliche Eier
- brütet sie aus
- während das Männchen das Nest bewacht
- sind Nestflüchter à beim schwimmen schwimmt das Weibchen vor
- Männchen Nachhut
- Er bewacht die Jun...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben