Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Biologie

< zurück zu Referate - Biologie

TRANSPORT- UND KREISLAUFSYSTEME

TRANSPORT- UND KREISLAUFSYSTEME


1; Stofftransport:

Die aufgenommenen Nährstoffe und der eingeatmete Sauerstoff wird zu allen Zellen weiter geleitet und die Stoffwechselprodukte werden aus ihren Entstehungsorten entfernt. Der Stofftransport erfolgt durch Diffusion, amöboid bewegliche Wanderzellen (Schwämme) und durch Darmgefäßsysteme (Nesseltiere, Würmer). Höher organisierte Vielzeller verwenden dazu Kreislaufsysteme (Verteilersysteme). Sie dienen dem Transport von Nährstoffen, Exkreten, Hormonen, Wärme, freien Zellen und dienen dem Transport der Atemgase. Eine Ausnahme dabei sind die Tracheentiere. Motoren (z. B. Herzen) halten die Verteilung in Umlauf. Das wichtigste Kreislaufsystem ist das Blutgefäßsystem, das bei allen Wirbeltieren und den meisten Wirbellosen Tieren vorhanden ist. Es gibt ein geschlossenes und ein offenes Blutgefäßsystem.
Im geschlossenem System wird die Körperflüssigkeit (Blut) nur in Gefäßen weiter transportiert und im ganzen Verlauf von anderen Geweben durch Gefäßwände getrennt (Ringelwürmer, Wirbeltiere).
Im offenem System dagegen kann das Blut durch Lückenräume und Gewebespalten austreten. Dabei vermischt es sich mit der Interzellularflüssigkeit (Gliederfüßler, meistens Weichtiere). Die Körperflüssigkeit wird durch einen Hohlmuskel in Bewegung gehalten. Manchmal sind einige Gefäßabschnitte kontraktil.
Das Herz besteht aus mehreren, kleinen, kurzen Gefäßabschnitten, die rhythmische Kontraktionen ausführen.


2; Bau der Blutgefäße:

Es gibt zwei verschiedene Blutgefäßarten: die Arterien (Schlagadern), die das Blut vom Herzen wegführen und die Venen (Blutadern), die das Blut zum Herzen zurück transportieren.
Die Arterien müssen einen höheren Druck aushalten, weil sie die Druckstöße vom Herzen auffangen, sie unterstützen auch die Tätigkeit des Herzens und sie haben dicke Wände mit einem komplizierten Aufbau von elastischen- und Muskelschichten.
Die Venen sind...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben