Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Biologie

< zurück zu Referate - Biologie

Tierversuche

Tierversuche


Einführung:

1989 wurde mit den Statistiken über die Anzahl der bei Tierversuchen getöteten Tiere begonnen. In diesem Jahr ließen 2,6 Millionen Tiere auf Grund der Forschung ihr Leben.
Diese Zahl ging bis 1997 auf etwa 1,5 Millionen zurück. 1998 jedoch erhöhte sich diese Zahl wieder um 1 Millionen Tiere.
Für Deutschland bedeutet das:
1998: 1532572 getötete Tiere, das waren 36831 mehr als 1997.


Wo werden Tierversuche gemacht?

Die meisten Tierversuche werden in der Arzneimittelforschung und in der chemischen Industrie gemacht. Die chemische Industrie bezieht sich dabei auf 70% der Versuchstiere.
Getestet werden jedoch nicht nur Medikamente, sondern alles, was in irgendeiner Form mit dem Menschen in Kontakt kommen könnte, hierzu gehören z. B.:
Chemikalien, Wasch- und Putzmittel, Suchtmittel und Krankheitserreger.
Diese werden insbesondere auf Giftigkeit (Toxizität), Schädigung der Frucht im Mutterleib (Teratogenität), Erbgutschädigung (Mutagenität) und Krebserzeugung (Kanzerogenität) getestet.

Auch in der Grundlagenforschung, der Gentechnik, der Kosmetik und bei Studium und Ausbildung werden Tierversuche durchgeführt. Gerade zum letztgenannten haben wir noch Informationsmaterial für euch, falls ihr überlegt, ein Studium in die medizinische Richtung zu beginnen. Denn auch das geht ohne Tierversuche!


Warum werden Tierversuche gemacht?

[1] Die Konsumenten sollen sich bei der Anwendung neuer Produkte sicher fühlen. Das ist eine Alibi-Funktion der Tierversuche: Eine Unbedenklichkeit von Produkten wird vorgetäuscht, die in Wirklichkeit gar nicht gegeben ist.

[2] Von A wie Abwassergesetz bis W wie Wasch- und Reinigungsmittelgesetz schreiben rund 20 deutsche Gesetze, sowie etwa 20 EU-Richtlinien Tierversuche vor.

[3] Tierversuche sollen das Risiko des Arzneimittelproduzenten absichern. So muss er bei unerwünschten Nebenwirklungen nicht haften, wenn er entsprechende Studien vorweisen kann.

[4] Um akad...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben