Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Biologie

< zurück zu Referate - Biologie

Formen und Ziele menschlichen Aggressionsverhaltens / Aggressionen

Formen und Ziele menschlichen Aggressionsverhaltens
Im Sprachgebrauch wird der Begriff Aggression meist mit unangepasstem, zerstörerischem und destruktivem Verhalten in Verbindung gebracht, die beim Menschen meist durch folgende Faktoren gekennzeichnet sind (nach Schmidt-Mummendey 1983):
• von der Schädigung
• von der Intention (Absicht, Gerichtetheit)
• von der Normabweichung
Beim Menschen wird unter "aggressivem Verhalten" in erster Linie eine direkte oder indirekte physische und/oder psychische Schädigung eines Lebewesens oder die Beschädigung eines Gegenstandes verstanden (nach MERZ, F. 1965), unabhängig davon, was letztlich Ziel dieser Handlung ist (nach FELSON, R. B. 1984). Wichtig ist dabei die Absicht, unabhängig davon, ob es zu einer Schädigung kommt oder nicht (wenn zum Beispiel das Opfer in letzter Sekunde ausweicht). Oftmals wird auch der Zusatz verwendet, das geschädigte Lebewesen sei motiviert, die Behandlung zu vermeiden. Die verschiedenen Aggressionstheorien lassen sich unterteilen in Theorien, die aggressives Verhalten auf bestimmte Faktoren zurückführen.
Formen der Aggression sind:
1. offene, physische Form (gegenüber Lebewesen): Schlagen, Töten, körperliches Bedrohen
2. offene, physische Form (gegenüber unbelebten Objekten): bewußte Verunreinigung, bewußte nachlässige Behandlung von Gegenständen, Sachbeschädigung (u.a. Vandalismus) und Zerstörung von Gegenständen,
3. offene, verbale oder nonverbale Form: Beleidigen, Spotten, Gesten und mimische Ausdrucksweisen, Schreien, rohe und bewußt vulgäre Sprachstile und Umgangsformen
4. verdeckte Form: Phantasien
5. indirekte Form: Sachbeschädigung (von Gegenständen der Person(en), gegen die sich die Aggression richtet), üble Nachrede, Mobbing, Schikanen, Barrieren errichten
6. emotionale Form: Stress, Ärger, Wut, Groll, Hass, Neid
"Typische" Aggressionsziele sind zum Beispiel:
1. Das Durchsetzen eigener Wünsche und Interessen, die mit Wünschen anderer im Ko...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben