Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Biologie

< zurück zu Referate - Biologie

Aufbau des Gehirns


Aufbau des Gehirns

Da das Gehirn ein sehr empfindliches Organ ist, muss es gut geschützt werden. Bei uns sind dafür die Schädelknochen zuständig. Auch die Fettschicht der Kopfhaut dämpft Schläge beispielsweise ab. Sie verhindert außerdem Wärmeverlust des Gehirns.

Es gibt drei Häute, die das Gehirn umgeben:

· die harte Hirnhaut
· die Spinngewebshaut
· und die weiche Hirnhaut


Die harte Hirnhaut ist die äußerste der drei und liegt innen am Schädelknochen an. Die nächste Haut, die nach ihren vielen sehr feinen Fasern benannt ist, die Spinngewebshaut, liegt etwas weiter innen. Der Raum, der noch zwischen den Fasern liegt, ist mit einer Flüssigkeit gefüllt, um das Gehirn vor Erschütterungen und ähnliches zu bewahren. Die dritte Haut, ist die weiche Hirnhaut, die die Oberfläche des Gehirns bedeckt. In ihr verlaufen viele Blutgefäße, die das Gehirn mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgen.
Die Halsschlagader ist dabei eine der wichtigsten Blutgefäße. Sie transportiert ca. 1 Liter pro Minute Blut durch das Gehirn. Setzt dieser Sauerstofftransport einmal für nur wenige Sekunden aus, wird man bewusstlos. Geschieht das mehr als 4 Minuten stirbt man entweder oder das Gehirn behält bleibende Schäden.



Das Gehirn ist in 5 Teile eingeteilt:

· Großhirn
· Kleinhirn
· Zwischenhirn
· Mittelhirn
· Nachhirn



Circa 90% des Gehirns bestehen aus dem Großhirn, welches die anderen Gehirnteile wie ein Mantel bedeckt und durch die zahlreichen Windungen und Furchen gekennzeichnet ist. Dadurch entsteht die gesamte Oberfläche von fast 2,5 m², in der sicher mehr als 10 Milliarden Nervenzellen befinden. Der größte Teil der Zellkörper ist in der sogenannten grauen Substanz der Großhirnrinde zu finden. Jede einzelne dieser Nervenzellen können mit bis zu 10 000 anderen Nervenzellen in Kontakt stehen. Axone bilden die weiße Substanz, das Großhirnmark.
Das Großhirn an sich, ist zweigeteilt und durch den sogenannten Balke...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben