Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Biologie

< zurück zu Referate - Biologie

Abtreibung

Erlebt das Kind seinen Tod?
Das Kind hat Todesangst und Schmerzen, wenn ihm das Leben genommen wird. Bereits am 28. Tag existiert der Nervus trigeminus mit allen drei Ästen im Gesichtsbereich. In der 6. Woche sind in den Händen feine Nerven-Endigungen nachweisbar, wie sie für schmerzleitende Fasern charakteristisch sind. Ultraschall-Aufzeichnungen zeigen, wie der Puls des Kindes auf 200 schnellt in dem Augenblick, da der Mutterleib gewaltsam geöffnet wird.
An meine MutterGerade war ich noch nicht. Da schmilzt ein Hauch Leben zusammen: Ich bin!Ein Glücksfühlen durchströmt diesen Lebenstropfen, mich, diese winzige Einzigartigkeit, unnachahmbar.Nie wieder werde ich so voller sprudelnder Lebenskraft sein wie in diesem Augenblick.Kleiner als ein i-Punkt, zugleich aber von einer unendlichen Fülle schöpferischer Kräfte durchweht. Oder wann sonst wird die Urspur zu lieben in mich eindringen? Wann das Urvermögen, glücklich zu sein?Mag es auch nur die allererste Prägung sein, eingeschmolzen in meine sich ständig wandelnde Gestalt - ich bleibe getragen vom warmen Strom des Lebens. Zugleich wandere ich, kaum körnchengroß, meinem Zuhause für die nächsten neun Monate entgegen, meinem Nest.Behutsam suche ich Dich, meine Mutter, darauf aufmerksam zu machen, daß ich da bin. Unsere innige Beziehung hat begonnen, auch wenn Du noch nicht weißt, daß Du mit mir schwanger bist. Du teilst deine Nahrung mit mir. Jeder von uns empfängt.Während mein eigenes Herz mein eigenes Blut in meinem eigenen Körper bewegt, weißt Du, Mutter, noch immer nicht, daß Du mich trägst.Längst sind meine Glieder knospenhaft hervorgesprossen. Die verhüllte Schönheit meines Gesichtes hat sich entfaltet - da erfährst Du, daß ich bin.Freust Du Dich, Mutter? Oder - erschrickst Du?Bist Du dankbar oder - bestürzt?Tröstet Dich der Gedanke, daß ich von nun an Dein ganzes Leben lang auch für Dich dasein werde?Bist Du guter Hoffnung - oder lehnst Du mich ab?Ich hoffe, daß Du die Geborg...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben