Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Biologie

< zurück zu Referate - Biologie

Abhängigkeit der Lebewesen von biotischen Faktoren

Abhängigkeit der Lebewesen von biotischen Faktoren


Neben den abiotische Faktoren, die auf Pflanzen und Lebewesen einwirken, wie z.B. Licht und Temperatur, gibt es auch die biotischen Faktoren.


Unterscheidung biotischer Faktoren

1.1 Zwischenartliche biotische Faktoren
Artverschiedene Lebewesen, die als Nahrung, als Räuber oder Beute, als Parasiten, als Krankheitserreger oder als Symbionten um die selben lebensnotwenigen Bedingungen im Lebensraum für eine Art eine Rolle spielen, nennt man zwischenartliche biotische Faktoren

1.2 Innerartliche biotische Faktoren
Artgleiche Lebewesen, die als Geschlechtspartner, als Nachkommen oder als Gruppenangehörige bzw. als Konkurrenten eine Regulierung der Populationsdichte eine Rolle spielen, nennt man innerartliche biotische Faktoren


Nahrung und Ernährungstypen

Pflanzenfresser besitzen Einrichtungen, um große Mengen ihrer relativ nährstoffarmen und häufig schwer verdaulichen Nahrung aufzunehmen und aufzuschließen.
(Beispiel: Zähen mit breiten Kauflächen, langer Darm)

Fleischfresser besitzen im Zusammenhang mit der nährstoffreichen, leicht verdaulichen Nahrung einen kürzeren Darm (Beispiel: Raubtiere mit spitzen Zähnen)

Aasfresser begnügen sich mit totem Fleisch (Beispiel: Hyänen, Geier)

Allesfresser nehmen gemischte Kost zu sich
(Beispiel: Füchse fressen Obst, kleine Tiere, Eier, Aas)

Destruenten nennt man Bakterien und Pilze, die totes organisches Material zersetzen
· Frühe Besiedler verwerten lösliche Substanzen, wie Aminosäuren und Zucker)
· Späte Besiedler zerlegen danach Cellulose oder komplexe Proteine; während des Fressvorgangs vermehren sie sich stark

Detritusfresser nehmen in Zersetzung befindliches organisches Material zusammen mit den Destruenten auf; zersetzen es selber aber nicht
(Beispiele: Einzeller, Urinsekten, Milben, Asseln, Tausendfüssler,…)

Kotfresser nehmen den Kot von Pflanzenfressern als Nahung für sich und ihre Larven, da dieser ...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben