Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Astronomie

< zurück zu Referate - Astronomie

UFOs - die Fachwelt/UFOlogen (Buchauszug)

Auszug aus dem Buch (in arbeit): Robert Habersack – die Wahrheit über UFOs
Die “Fachwelt“ und die UFOs


Es ist bei dem UFO-Phänomen wichtig anzuführen, dass Menschen, nach vermeintlichen UFO-Sichtungen, oftmals belächelt und als Spinner abgetan werden. Doch wie steht es da mit Personen, deren Aufgabe es ist, präzise Beobachtungen ihrer Umwelt zu tätigen? Schließlich können Militär- sowie Zivilpiloten, Flugraumüberwacher und Astronomen nicht allzu schnell als Phantasten abgestempelt werden. Die Klärung der Frage erweist sich als schwierig. Schließlich gibt es auch genügend Beispiele, bei der eine Sichtung unbekannter Flugobjekte visuell von Piloten sowie vom Flugraumüberwachungspersonal per Radar erfolgte. Als Beispiel kann hier der langjährige und erfahrene ehemalige Chefpilot der Lufthansa Walter Utter gelten, der auf mehreren Flügen bizarre unerklärliche Erscheinung mit seiner Crew sichtete. Bemerkenswert ist auch, dass einige Flugzeugbesatzungen visuellen Kontakt mit Leuchterscheinungen hatten, die zuständigen Radarstationen für den jeweiligen Luftraum jedoch nicht. Seltsam bezüglich der Himmelsphänomene ist auch, das sich die Flugzeugbesatzungen bei Kontakt mit den mysteriösen Leuchterscheinungen nie bedroht fühlten, eher sogar geborgen. Anschließende Untersuchungen an den Piloten bestätigten, dass sich die Crewmitglieder in einem gesundheitlich optimalen Zustand befanden, von Alkohol und anderen Drogen schien keine Spur vorhanden.
Es wurden sogar verschiedene Sammelberichte angefertigt, in denen Piloten aus aller Welt ihre mysteriösen Erscheinungen darlegen konnten, so zum Beispiel von dem Smithsonian Institut in Cambridge (USA). Über 4200 Himmelserscheinungen wurden beobachtet, von denen etwa 50 unbekannter Herkunft waren. Der renommierte Professor Allan Hynek, tätig im Institut für Astrophysik der Universität von Chicago, nahm sich diesen Berichten, nach der Art der Herkunft. Er kam jedoch zu einem negativen Ergebnis...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben