Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Astronomie

< zurück zu Referate - Astronomie

Entwicklung der Sterne (Text)

Entwicklung der Sterne


Die Theorien über die Entstehung und Entwicklung der Sterne beruhen auf und Beobachtungen und Untersuchungen ihrer Sternspektra (Charaktereigenschaften) unter Berücksichtigung ihrer Helligkeit. Sehr viele Sterne kann man in eine Abfolge systematisieren. Laut dieser Abfolge sind die hellsten Sterne, die lichtstärksten, heißesten und massereichsten. Ein Stern mit weniger Lichtabstrahlung und geringerer Größe ist relativ kühl und für uns schlecht sehbar. Die Astronomen Einar Hertzsprung (NL) und Harry Norris Russel (USA) formulierten dies und erstellten ein Diagramm dieser Abfolge. Ein Stern entsteht aus einer verhältnismäßig kühlen Masse aus Gas, am Rande einer Gaswolke. Die Gasmasse zieht sich aus noch nicht vollständig geklärten Gründen (als wahrscheinlichster Grund gilt die Gravitation) zusammen und endet vorerst bei einer Temperatur von ca. 1 000 0000 Celsius. Bei dieser Temperatur laufen Kernreaktionen ab. Am Anfang werden Wasserstoffkerne beim sogenannten Schalenbrennen, in Heliumkerne verwandelt. Diese Kernreaktion bringt eine Menge Energie, welche zum größten Teil für den Wachstum verwendet werden. Wenn der gesamte Wasserstoff umgewandelt ist, zieht sich der Stern erneut zusammen, bis er erneut Reaktion startet. Diesmal werden andere schwere Elemente gebildet (z.B. Schwermetalle). Dieser Zyklus wiederholt sich, bis es kein Material mehr zum reagieren gibt oder bis er zu groß ist, um sich noch weiter auszudehnen. Der Stern beendet seine Existenz mit einem von der Masse abhängendem Tod. Beim Tod über eine Supernova oder einfache Nova (Rote Riesen) dehnt sich der Stern aus, bis er in sich zusammenfällt (Implosion) oder explodiert. Nach einer Supernovaexplosion bleibt oftmals ein Neutronenstern oder ein schwarzes Loch übrig. Beim Ausbruch einer Nova oder Supernova gibt der Stern seine im Inneren gebildeten Elemente, welche als Baustoff für folgende Sternengenerationen genutzt werden, ins All ab. Wenn ein Stern z...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben