Schule & Uni  Schule & Uni
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Profil menu Referate menu Facharbeiten menu Seminararbeiten menu Rund um die Schule menu Rund ums Studium menu Schulforen
 Statistik
Mitglieder401.324
Männer197.694
Frauen196.799
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.831
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von abrabrabrabra

    Maennlich abrabrabrabra
    Alter: 60 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Jamesnuafe

    Maennlich Jamesnuafe
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von meike3009

    Weiblich meike3009
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von OksanaMMM

    Maennlich OksanaMMM
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Team123

    Maennlich Team123
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Maikeik

    Maennlich Maikeik
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Bluhmi

    Weiblich Bluhmi
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sadiq1369

    Maennlich sadiq1369
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sakura00

    Weiblich sakura00
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von akifcaliskann

    Maennlich akifcaliskann
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     

Inhaltsangabe - Referat

KOHLEKRAFTWERKE


Dieses Referat wurde vom Mitglied geige hoch4 veröffenlicht. Pausenhof.de ist für die Inhalte der Veröffentlichungen der Mitglieder nicht verantwortlich.


Das (Kohle-) Kraftwerk
(von Philipp Rumler und Alexander Karnop)
 
 
Einleitung: (Philipp)
-Thema
-Gliederung:
                   -1. Daten und Fakten (Philipp)
                   -2. allgemein über Kraftwerke (Alex)
                   -3. Aufbau und Funktion des Kohlekraftwerkes (Alex)
                   -4. Auswirkungen auf die Umwelt/ Erfahrungen (Philipp)
                   -5. Zukunft (Alex)
- unsere Quellen waren hierfür das Internet, das Physikbuch und der Brockhaus
 
1.: Daten und Fakten zu den Kraftwerken (Philipp)
- ca. ab 1900 (zumindest Kohlekraftwerk)
- damalige Leistung ca.1,2Megawatt(das Millionenfache der Leistungseinheit Watt)
heutige Leistung: um 45MW(30MW gehen ins Stromnetz, 15MW braucht Kraftwerk)
- kein direkter Erfinder (baut auf Erfindung von James Watt Dampfmaschine auf)
 
2.: Allgemein über Kraftwerke (Alex)
- Arten:     Wärme Kraftwerke (thermische Kraftwerke)
           - Dampfkraftwerke (dazu= Kern-, Kohlekraftwerk, (Solarkraftwerk- wird auch zu Sonderausführungen gezählt))
          - Gasturbinenkraftwerk
           - Gas und Dampfkraftwerke (Abk.: GuD- Kraftwerke( hier werden die auf hohem Temperaturniveau anfallenden Abgase der Gasturbine auf einen Abhitzekessel geleitet, um dort Wasserdampf für eine nachgeschaltete Dampfturbine zu erzeugen. Dadurch kann ein höherer Wirkungsgrad erzielt werden.))
- u.a.
-Nutzung und Bedeutung:
                                        - Stromerzeugung
                                        - Dampf wird aber auch teilweise zum Heizen verwendet
                                        - 52% von 508 Mrd. KWh (Kilowattstunden, 1 KWh reicht um 40 Stunden lang mit dem CD-Player Musik hören (25 Watt),oder um 17 Stunden Licht einer Glühlampe (60 Watt)) der Stromversorgung in Deutschland (Stand: 1997) = Kohlekraftwerke(Steinkohlekraftwerke (25% vgl. Statistik oben) + - Braunkohlekraftwerke (27% vgl. Statistik oben))
                                       - 36% Kernenergie
                                       - 7,3% GuD- Kraftwerke
                                       - 4,702% restl. (davon: 3,4% H²O- Kraft, 0,6% Windkraft, 0,5% Müllverbrennung, 0,2% Biomasse(Verweis auf ?Zukunft?!), 0,002% Solarstrom)
 (Folie)
3.: Aufbau und Funktion des Kohlekraftwerkes (Alex)
 
(Folie)
-?WE?= Wärmeenergieverlust
- Turbine Seite 225 im Physikbuch:
- Dampf wird vom 1. Schaufelrad auf das 2. gelenkt (dies ist größer, als das 1.) bis 40. Rad
- mehrere Räder, weil der Dampf sonst durch seinen Druck Rad zerstören würde, an jedes rad kommt nur Teil der Energie, Dampf hat Platz, sich auszudehnen- Druck auf Räder wird geringer
 
4.: Auswirkungen auf die Umwelt und Erfahrungen mit Kohlekraftwerken: (Philipp)
- warmes Wasser oft in Flüsse- Wasser wird zu warm- Tiere im Wasser sterben (bei vielen Kraftwerken, geht ?warmes Wasser?(das aus Kondensator) als Wasserdampf aus Turm)
- durch Schornstein kommt CO²- Luftverschmutzung (hier gibt es Filter, die größtenteils säubern)
 
5.: Zukunft der Kraftwerke (neue Technologien, usw.): (Alex)
- Verbrennung von Biomasse wird gefördert
- Brennstoffzellen (Folie)
- auch Abfall, T...


This picture loads on non-supporting browsers.






This picture loads on non-supporting browsers.