Schule & Uni  Schule & Uni
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Profil menu Referate menu Facharbeiten menu Seminararbeiten menu Rund um die Schule menu Rund ums Studium menu Schulforen
 Statistik
Mitglieder401.324
Neue User0
Männer197.693
Frauen196.800
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.795
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Jamesnuafe

    Maennlich Jamesnuafe
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von meike3009

    Weiblich meike3009
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von OksanaMMM

    Maennlich OksanaMMM
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Team123

    Maennlich Team123
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Maikeik

    Maennlich Maikeik
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Bluhmi

    Weiblich Bluhmi
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sadiq1369

    Maennlich sadiq1369
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sakura00

    Weiblich sakura00
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von akifcaliskann

    Maennlich akifcaliskann
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von masterchief1117

    Maennlich masterchief1117
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     

Inhaltsangabe - Referat

INDIEN (HANDOUT)


Dieses Referat wurde vom Mitglied System veröffenlicht. Pausenhof.de ist für die Inhalte der Veröffentlichungen der Mitglieder nicht verantwortlich.


Indien kurz gefaßt:

Lage : Republik in Südasien
(Subkontinent)
Größe : 328759 km²
Einwohnerzahl: 800 Millionen
(bevölkerungsreichster Staat der Erde nach China)
Hauptstadt : Neu-Dehli
Amtssprache : Hindi

 
Indien im Wandel der Zeit:

Im 6.Jahrhundert v.Chr. bildete sich der
Buddhismus heraus.
Etwa ab 700 n.Chr. wurde diese Religion durch
den Hinduismus weitgehend verdrängt.
Ab dem 8.Jahrhundert beherrschten die Araber
Indien, danach kam das Land unter
mongolischen Einfluß.
Ab 1498 gründeten die Portugiesen Kolonien
in den Küstenregionen.
1525 wurde das Reich der mongolischen
Großmogule gegründet.
1757 begann die Eroberung Indiens durch
Großbritannien.
1877 wurde die britische Königin Viktoria
zugleich Kaiserin von Indien.
1947 beschloß das britische Parlament die
Unabhängigkeit Indiens. Aus der britischen
Kolonie wurden zwei unabhängige Staaten à
Indien und Pakistan.
Seit 1950 ist Indien eine Republik.

 
Eine bedeutende Person Indiens:

Gandhi, Mohandas Karantschad (1869-1948)
à indischer Freiheitskämpfer
Gandhi kämpfte für die Unabhänigkeit
Indiens von Großbritannien und gegen
Kolonialismus, Rassismus und Gewalt in der
ganzen Welt.
Anhänger gaben ihm den Ehrennamen „Mahatma"(„Große
Seele").
Er wurde 1948 von einem extremistischen
Hindunationlisten ermordet.
...


This picture loads on non-supporting browsers.






This picture loads on non-supporting browsers.