Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 

Thema: Zweitstudium = Zweitausbildung?

Übersicht

Passende Referate zum Thema "Zweitstudium = Zweitausbildung?" findest du auf der Startseite
(781x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Iwan

06.08.2008 18:19:21

Iwan

Profilbild von Iwan ...

Ob das Studium abgeschlossen wurde oder nicht, ist egal. Was zählt, ist, dass das eine Studium abgebrochen wurde und dann entweder ein Zeitraum vorbei gegangen ist oder die Hochschule gewechselt wurde. Wenn du von einer Uni zu einer FH wechselst, zählt das auch als Wechsel, selbst, wenn nur zwei Tage dazwischen vergangen sind.

I.
____________________________
Iwan
Pausenhof.de - Team (Co-Admin)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Bill

06.08.2008 19:57:54

Bill

Profilbild von Bill ...

du bekommst solange kindergeld bis du eine abgeschlossene berufsausbildung und du noch das nötige alter hast. die anzahl der semester sind nur entscheidend für möglche bafög-ansprüche.

am besten gehst du mal zur FH oder uni hin und lässt dir einen termin bei der studienberatung geben. alternativ könntest du auch zum asta gehen (wenn dieser nicht sogar diese beratung anbietet).

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Coastwise

06.08.2008 20:01:33

Coastwise

Coastwise hat kein Profilbild...

ich bekomme auch weiter kindergeld
fange jetzt auch n zweites studium an

mein bruder hat schon 2 studiengänge angefangen und macht jetzt ne ausbildung. er kriegt auch noch kindergeld.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Coastwise

06.08.2008 20:02:49

Coastwise

Coastwise hat kein Profilbild...

du schließt ja nix ab
von daher gibts auch weiter kindergeld

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von reeL

06.08.2008 20:09:14

reeL

Profilbild von reeL ...

Themenstarter
reeL hat das Thema eröffnet...

naja gerade das wurde mir von ner freundin gesgat..
dass nämlich selbst ein abgebrochenes studium als erstausbildung gilt..
hmgrmz

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Zitrone.

06.08.2008 20:42:44

Zitrone.

Zitrone. hat kein Profilbild...

ich hab auch schon einen uni-wechsel (einen abbruch) hinter mir und bekomme immer noch kindergeld und bafög

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von reeL

06.08.2008 20:45:23

reeL

Profilbild von reeL ...

Themenstarter
reeL hat das Thema eröffnet...

hm nagut, danke soweit.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Sid_Sagit...

06.08.2008 20:53:06

Sid_Sagit...

Sid_Sagittarius hat kein Profilbild...

ich hab nach dem 2tem Semester gewechselt und kriege das Kindergeld noch immer..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AntiSweety

06.08.2008 21:35:25

AntiSweety

Profilbild von AntiSweety ...

ich hab zwar nie studiert, aber habe eine abgeschlossene berufsausbildung und jetzt noch ne ausbildung angefangen. kindergeld krieg ich noch immer

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.


Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
eichhörnchen
chucks
jetzt bestimmt schon zum 100sten mal chemie...
Normal?
Mätressenwirtschaft


289 Mitglieder online


 
...