Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Informationen
menu FAQs
Statistik
Mitglieder401.339
Männer197.697
Frauen196.811
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.931
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von thalia.schuss

    Weiblich thalia.schuss
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von claudia.wer

    Weiblich claudia.wer
    Alter: 14 Jahre
    Profil

 
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 

Thema:

Z-Dioden...

Passende Referate findest du auf der Startseite
(709x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von pitililu

17.07.2005 02:41:55

pitililu

pitililu hat kein Profilbild...

achso

und bezüglich des allgemeinwissens sag ich mal "danke"
auch wenn sowas wohl immer schwer zu bewerten ist
fakt ist: ich geb erstmal überall meinen senf dazu

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Memento_M...

17.07.2005 02:44:28

Memento_M...

Profilbild von Memento_Mori_Servus ...

aber meist sinnvollen und intelligenten senf

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pitililu

17.07.2005 02:48:59

pitililu

pitililu hat kein Profilbild...

hehe .... naja das ist ansichtssache
hatte vor kurzem erst wieder ne nette lvm in der mir mitgeteilt wurde das ich doch shcon lange beobachtet werde und festgestellt wurde das ich doch nur mist erzählen würde

naja ist er wohl in nem dummen thread gelandet ^^

musser sich halt alle meine posts durchlesen um sich n bild zu machen *lach*

back to topic
ich versteh immernoch net warum der da einfach 0.7V dazuaddiert

das einzige was ichmir erklären könnte wäre das durch die unterschiedliche "polung" der z-dioden immer eine diode in sperr und eine in durchlassrichtung geschalten ist
und über der diode in durchlassrichtung fällt dann ja zu nochmal 0.7V ab

hm wenn ich so recht überlege macht das sogar sinn *lach*
also 6.3V Spannungsabfall über der z-diode in sperrrichtung (beim durchbruch) + 0.7V spannungsabfall der z-diode in durchlass

wow das ergibt sogar wirklich sinn
das ist ja einfach *lach*

und sowas zu so später stunde

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von acs_phoenix

17.07.2005 13:38:12

acs_phoenix

Profilbild von acs_phoenix ...

Jo, so ist es auch. Wenn du dir ne Diodenkennlinie ansiehst, dann ist das ja bei Silizium glaub so bei 0,7V Spannung, bis sich irgendetwas tut, bei Germanium scho früher. Bei der Zenerdiode wird einfach nur die Spannung angegeben, ab wann die Elektronen dann auch in die andere Richtung diffundieren können und das ist in dem Fall offensichtlich bei 6,3... Irgendwie schon fad, es tut sich nichts mehr auf PH

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Z-Dioden...
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
Dioden...


260 Mitglieder online