Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 

Thema: Wirtschaft

Übersicht

Passende Referate zum Thema "Wirtschaft" findest du auf der Startseite
(315x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Lo_Ryda

23.11.2006 16:31:29

Lo_Ryda

Lo_Ryda hat kein Profilbild...

Themenstarter
Lo_Ryda hat das Thema eröffnet...

Komperative Kosten!
kann mir jemand mit ahnung das prinzip erklären?
und bitte nicht mit wikipedia, sondern anschaulich & verständlich
ok danke

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lo_Ryda

23.11.2006 16:33:57

Lo_Ryda

Lo_Ryda hat kein Profilbild...

Themenstarter
Lo_Ryda hat das Thema eröffnet...

es heisst komperativer Kostenvorteil

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Real-Fifty

23.11.2006 16:37:41

Real-Fifty

Profilbild von Real-Fifty ...

das hatten wir letztens in vwl

also wir haben 2 parteien


gruppe a und gruppe b ( oder länder)

gruppe a kann ein gewisses produkt( holzschränke oder so*dummes beispiel*) super günstig herstellen und deswegen spezialisiert es sich darauf.
Es betreibt damit auch Handel.
Gruppe B hat kaum wälder deswegen auch kaum holz zur produktion. Sie müssten es sich irgendwoher teuer besorgen. Deswegen überlassen sie die Produktion Gruppe A weil diese im Grunde immer noch biliger wären.
Gruppe b Produziert einfach ein anderes Produkt was sie gut und günstig herstellen können.



ich hoffe das prinzip ist irgendwie verstanden

ansonsten frage mich noch mal

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lo_Ryda

23.11.2006 16:40:28

Lo_Ryda

Lo_Ryda hat kein Profilbild...

Themenstarter
Lo_Ryda hat das Thema eröffnet...

hm und der kostenvorteil ist dann, dass land A das gut teurer an B verkaufen kann, weil es spezialisiert ist?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Real-Fifty

23.11.2006 16:43:07

Real-Fifty

Profilbild von Real-Fifty ...

Nein der kostenvorteil liegt eigentlich darin
das Gruppe B im Endeffekt weniger für die Ware ausgeben muss , als das es sie selbst produzieren würde .

Der Vorteil liegt in diesem Fall immer im Nehmer

Natürlich hat Gruppe A dadurch auch vorteile , wie höherer export und wirtschaftswachstum

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lo_Ryda

23.11.2006 16:46:12

Lo_Ryda

Lo_Ryda hat kein Profilbild...

Themenstarter
Lo_Ryda hat das Thema eröffnet...

ah weil die ganzen Zusatzkosten wie (bsp. Holz) Sägewerke, Arbeiter, Maschinen im Endeffekt mehr kosten würden als das Gut zu importieren, haben sie dadurch den kostenvorteil...richtig?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Real-Fifty

23.11.2006 16:46:58

Real-Fifty

Profilbild von Real-Fifty ...

genau das

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lo_Ryda

23.11.2006 16:47:51

Lo_Ryda

Lo_Ryda hat kein Profilbild...

Themenstarter
Lo_Ryda hat das Thema eröffnet...

ja geil, dann hab ich es verstanden.
danke dir...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Real-Fifty

23.11.2006 16:48:52

Real-Fifty

Profilbild von Real-Fifty ...

kein problem

wenn du noch mal so fragen hast
vielleicht kann ich dir dann beim nächsten mal da auch weiterhelfen

mache ja gerade mein studium in so einem zeugs :P

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lo_Ryda

23.11.2006 16:49:56

Lo_Ryda

Lo_Ryda hat kein Profilbild...

Themenstarter
Lo_Ryda hat das Thema eröffnet...

gutgut...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.


Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
DDR - politik und wirtschaft 50er/60er jahre
amerikas wirtschaft
Rückkopplung/Wirtschaft
NS-Wirtschaft
Wirtschaft...
Wirtschaft und Geselleschaft \"Einschränkungen fü


289 Mitglieder online


 
...