Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.324
Neue User0
Männer197.694
Frauen196.799
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.804
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von abrabrabrabra

    Maennlich abrabrabrabra
    Alter: 60 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Jamesnuafe

    Maennlich Jamesnuafe
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von meike3009

    Weiblich meike3009
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von OksanaMMM

    Maennlich OksanaMMM
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Team123

    Maennlich Team123
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Maikeik

    Maennlich Maikeik
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Bluhmi

    Weiblich Bluhmi
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sadiq1369

    Maennlich sadiq1369
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sakura00

    Weiblich sakura00
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von akifcaliskann

    Maennlich akifcaliskann
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Kummer und Sorgen
Forum durchsuchen:

 
Thema:

wie seht ihr das?

(6160x gelesen)

Seiten: « 5 6 7 8 9 10 11 »

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von sweetangel91

13.09.2008 11:19:18

sweetangel91

Profilbild von sweetangel91 ...

so ein schwachsinn, der mensch meint alles erklären zu können, aber die beweise sind nie hundertprozent sicher, es deutet alles darauf hin, mehr net

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von r3d

13.09.2008 11:24:28

r3d

Profilbild von r3d ...

ALLES könn wir uns lange noch nich erklären das stimmt wohl. aber dafür einfach ne religion zu schaffen die alles erklären soll is mehr als naiv

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tschebura...

13.09.2008 11:33:15

Tschebura...

Profilbild von Tscheburaschka ...

was ist so falsch daran an etwas zu glauben was einem halt gibt?

ich find religion überhaupt nich naiv

außerdem is religion meiner meinung nach der einzige grund warum es überhaupt noch werte gibt, sonst wären wir jetz noch weiter unten mit der menschlichkeit

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von RisingSun

13.09.2008 11:35:47

RisingSun

Profilbild von RisingSun ...

Manchmal krieg ich hier echt die Krise. Wieso sind hier viele so intollerant geworden?
Es muss beim Glauben ja nichtmal darum gehen alles mit einem Giott erklären zu wollen. Nimm z.B. mal die älteren Religionen (Griechen, Rom). Da waren die Götter durchaus sterblich und lange nicht für alles verantwortlich. Die haben nur den Anstoß gegeben, geschaut wie sich alles entwickelt und zwischendurch mal mitgemischt.

Ausserdem muss man "modernen" Glauben sowieso anders betrachten. Es geht vielmehr darum aus einer inneren Quelle (die man dann von mir aus Gott nennt) Kraft zu schöpfen und wieder auf die Beine zu kommen. Manche
Menschen können das von sich aus und andere haben es leichter das Gott zu nennen und an diesen zu glauben.

Wieso muss man direkt darauf abgehen und dagegen wettern wie blöd? Genau aus solch engstirnigen Ansichten entstehen doch erst Probleme.

Ausserdem glaubt der Großteil von uns doch eh an irgendwelche Ersatzgötter
- Stars
- TV
- Werbung
- Marken

Das ist genauso ein Glaube an Tatsachen die einem eingeredet werden, nur nennts keiner so sondern freien Willen oder Kapitalismus...

Langsam glaub ich die Menschheit verblödet -.-

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von reeL

13.09.2008 11:36:26

reeL

Profilbild von reeL ...

Religion ist aber auch der Grund für viele Kriege und der Grund für viele unterschiedliche Werte.
Der Vernunftsmensch kann sich auch ohne Religion Werte setzten, die er als Gesetz machen kann und die für alle Menschen akzeptabel wären:
kategorischer imperativ.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von reeL

13.09.2008 11:39:01

reeL

Profilbild von reeL ...

"Ausserdem glaubt der Großteil von uns doch eh an irgendwelche Ersatzgötter
- Stars
- TV
- Werbung
- Marken"

lol? das sind doch keine ersatzgötter.. da hast du dich gerade mächtig vergriffen.
erkläre mir bitte den bezug zwischen glaube und marken.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

13.09.2008 11:39:07

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

@reeL also meistens steckt was anderes dahinter als Religion, und zwar Machtinteresse. Selbst der Dreissigjährigen Krieg war kein Religionskrieg.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von RisingSun

13.09.2008 11:41:11

RisingSun

Profilbild von RisingSun ...

Religion ist der Grund für viele Kriege... Fein, stimmt. Gut erkannt. Aber mindestens genauso viele Kriege werden/wurden geführt um wirtschaftliche Interessen zu sichern oder weil man sich einfach nicht leiden kann. Und dann komm mir nochmal mit Vernunftsmensch... Der liest sich in der Theorie immer gut, aber wo findet man den denn an Positionen die Macht innehaben und damit ausschlaggebend sind?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von RisingSun

13.09.2008 11:42:16

RisingSun

Profilbild von RisingSun ...

Ganz einfach... Irgendwelche Mode Labels sagen das und das ist jetzt modern und alle rennen und kaufen es. Das ist aber auch nur ein ziemlich offensichtliches Beispiel.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von reeL

13.09.2008 11:43:20

reeL

Profilbild von reeL ...

-Armand-
Es muss ja auch nicht unbedingt um die großen Kriege gehen.. Überall in der Welt, auch heute noch, werden doch kleine Kriege geführt, nur weil es zwei unterschiedliche Glauben gibt.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

13.09.2008 11:44:34

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

auch die Inquisition und Verfolgung von anders denkenden hatte nichts mit Religion zu tun. Die katholische Kirche wollte ihre Macht nicht verlieren, darum ging es. Es ging der Kirche zu dem Zeitpunkt nie um den Glauben. Nur weil es Leute gibt, welche Religion für ihre Zwecke Instrumentalisieren heißt es nicht, dass die Religion daran Schuld sei. Es wäre ähnlich als würde man die Naturwissenschaften verfluchen nur weil es die Atombombe gibt.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: « 5 6 7 8 9 10 11 »

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

wie seht ihr das?
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Trump wie oft seht ihr euren Partner?
Was seht ihr?
Wie oft seht ihr eure freundin oder euren freund..
Was haltet ihr von Wrestling?Welche Ligen seht ihr
Seht ihr
LogoDesign - Was seht ihr?


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

187 Mitglieder online