Schule & Uni  Schule & Uni
menu Referate menu Facharbeiten menu Seminararbeiten menu Arbeit hochladen menu Schulforen
Statistik
Mitglieder401.354
Männer197.705
Frauen196.818
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.959
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 

Thema: vektorrechnung

Übersicht

Passende Referate zum Thema "vektorrechnung" findest du auf der Startseite
(242x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von schmauksen

01.11.2005 13:07:31

schmauksen

schmauksen hat kein Profilbild...

Themenstarter
schmauksen hat das Thema eröffnet...

habe folgende aufgabe zu lösen komme aber nicht weiter

Man beweise dass die drei Punkte A(10/-4),B(4/0) und C (-5/6) auf einer geraden liegen.

Ich weiß nicht wie ich das machen soll wäre super wenn mir jemand helfen könnte dankkkkkkeeeee

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Steffi2212

01.11.2005 13:12:11

Steffi2212

Profilbild von Steffi2212 ...

du stellst die gradengleichung der punkte a und b auf und prüfst dann ob c auf dieser geraden liegt. (über koordinatenvergleich)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Drunk on...

01.11.2005 13:14:32

Drunk on...

Profilbild von Drunk on Shadows ...

du rechnest immer m aus...

also die steigung...

m(AB) = (0-10)/(4+4)
= -10/8

dann machste ders noch mit m(BC) und das reicht schon.wenn die steigungen beide gleich sind sind se schonmal parallel^^ nun hast du f(x)=-10/8x+n
dann punkte einsetzen und n ausrechnen!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von BelieveInGOD

01.11.2005 13:14:32

BelieveInGOD

BelieveInGOD hat kein Profilbild...

Einfach mit zwei Punkten eine Geradengleichung erstellen und dann überprüfen, ob der dritte Punkt die Geradebgleichung erfüllt. Oder wie mein Prof. sagen würde \" Es liegen drei Punkte genau dann auf einer Geraden, wenn die beiden Verbindungsvektoren von einem der drei Punkte zu den beiden anderen kollinear sind.\" (Wobei der Verbindungsvektor die Differenz der beiden Ortsvektoren ist)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.


Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
mathe vektorrechnung
Vektorrechnung...
Mathe - Vektorrechnung
Hilfe Vektorrechnung!
Vektorrechnung! =)
Vektorrechnung! =)


288 Mitglieder online


 
...