Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.324
Männer197.694
Frauen196.799
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.827
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von abrabrabrabra

    Maennlich abrabrabrabra
    Alter: 60 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Jamesnuafe

    Maennlich Jamesnuafe
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von meike3009

    Weiblich meike3009
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von OksanaMMM

    Maennlich OksanaMMM
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Team123

    Maennlich Team123
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Maikeik

    Maennlich Maikeik
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Bluhmi

    Weiblich Bluhmi
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sadiq1369

    Maennlich sadiq1369
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sakura00

    Weiblich sakura00
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von akifcaliskann

    Maennlich akifcaliskann
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Fragen & Antworten
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Trägheitsmoment

(1342x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Sumpfgras

08.04.2009 13:21:22

Sumpfgras

Profilbild von Sumpfgras ...

Themenstarter
Sumpfgras hat das Thema eröffnet...

Ich hänge nun schon seit paar Tagen an einer Aufgabe, die uns unser Physik Prof gegeben hat.

Ein Kind schleudert eine Milchkanne mit Milch im Kreis senkrecht zur Erdoberfläche.
Zuerst ging es drum zu errechnen, bei welcher Winkelgeschwindigkeit keine Milch aus der Milch fließt. Dabei musste man nur den passenden Radius wählen.

In Teil 2 ist nun gefragt, welche Kraft das Kind aufbringen muss, damit es am tiefsten Punkt die Milchkanne halten kann.
Dass diese Kraft die Zentrifugalkraft und die Gewichtskraft ist, ist mir auch klar. Nun geht es aber wieder daran den Radius zu bestimmen um auf einen genauen Wert der benötigten Kraft zu kommen.

Jemand eine Ahnung?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FloSyndrom

08.04.2009 20:43:41

FloSyndrom

Profilbild von FloSyndrom ...

Die Milchkanne wiegt 1,5kg und der Radius ist 60cm.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Sumpfgras

09.04.2009 15:09:47

Sumpfgras

Profilbild von Sumpfgras ...

Themenstarter
Sumpfgras hat das Thema eröffnet...

Vollkommen blanglos bezüglich meiner gestellten Frage.
Und zudem wiegt etwas nicht 1,5kg sondern hat eine Masse von 1,5kg.
Wenn dann wiegt die Milchkanne etwa 14,7N.


Aber ich frag mich sowiso, wieso ich gestern noch dachte, dass hier auch nur einer mir die richtige Antwort geben könnte.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

09.04.2009 15:12:36

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

Du bist wohl ein Schwerzkeks, Du bist nicht der einzige hier, der studiert oder studiert hat. Ich helf nicht jedem und das mit Recht

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

09.04.2009 15:16:49

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

Im übrigen scheinst Du den Sinn des Studiums nicht ganz verstanden zu haben. Im Studium geht es darum sich den Lösungsweg selbst zu erarbeiten. Musst Dich wohl erst noch von Deinem Schulverhalten abnabeln

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

09.04.2009 15:27:19

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

Ich muss immer noch drüber lachen, dass Du ernsthaft gedacht hast Du wärst der einzige hier der es mit solchen Aufgaben zu tun bekommen hat . Komm ersteinmal ausm Grundstudium raus...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lori1801

09.04.2009 15:31:57

Lori1801

Profilbild von Lori1801 ...

beruhig dich mal wieder O.o

so wars sicher nicht gemeint -.-

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FloSyndrom

09.04.2009 15:37:07

FloSyndrom

Profilbild von FloSyndrom ...

Du wolltest einen Radius, ich habe dir einen gegeben. Nix da mit "belanglos"...


Wozu brauchst du überhaupt den Radius?

Kanne oben = 0g ==> Kanne unten = 2g

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Sumpfgras

09.04.2009 15:50:03

Sumpfgras

Profilbild von Sumpfgras ...

Themenstarter
Sumpfgras hat das Thema eröffnet...

@armand: rutsch mir mal bitte erstmal sonst wo runter.

@flo: dann hätte ich wohl eher nach dem passenden Radius fragen sollen. Wortklauberei.
Die 2 fache Gewichtskraft am unteren Punkt hatte ich auch zuerst angedacht, aber passt nicht ganz.

Den ersten Teil der Aufgabe rechnest du mit dem kleinst, möglichsten Radius zur Milch hin. Denn wenn die Bahngeschwindigkeit für diese Massenteilchen ausricht um eine Fliehkraft zu erzeugen, die gleich der Gewichtskraft dieser Teile ist, ist die Fliehkraft für weiter äußer liegende Bereiche der Kanne, größer, da die Bahngeschwindigkeit ja auch größer ist. Somit ist die benötigte Kraft weitaus mehr als die zweifache Gewichtskraft.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FloSyndrom

09.04.2009 16:11:28

FloSyndrom

Profilbild von FloSyndrom ...

Okay, ich kann den Einwand nachvollziehen.
Jetzt müsste man natürlich die genaue Form der Milchkanne kennen. Und die Armlänge des Kindes. Und die Geschwindigkeitszunahme während des Absenkens. Und, und, und...
Naja. Es lässt sich dann sicher eine Milchkanne finden, die genau eine Beschl. von 2,1g am untersten Punkt erfährt.

... und am Ende kann man froh sein, wenn das Experiment auf einen Faktor 10 übereinstimmt.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Pneumasch...

09.04.2009 17:34:30

Pneumasch...

Profilbild von Pneumaschwall ...

an welchem punkt wiegt das iphone 3g?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Trägheitsmoment
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Trump hilfe! trägheitsmoment gesucht


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

194 Mitglieder online