Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.324
Neue User0
Männer197.694
Frauen196.799
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.804
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von abrabrabrabra

    Maennlich abrabrabrabra
    Alter: 60 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Jamesnuafe

    Maennlich Jamesnuafe
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von meike3009

    Weiblich meike3009
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von OksanaMMM

    Maennlich OksanaMMM
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Team123

    Maennlich Team123
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Maikeik

    Maennlich Maikeik
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Bluhmi

    Weiblich Bluhmi
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sadiq1369

    Maennlich sadiq1369
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sakura00

    Weiblich sakura00
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von akifcaliskann

    Maennlich akifcaliskann
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Tödliche Zivilcourage: Mann in S-Bahn erschlagen

(757x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von careline

24.10.2006 17:39:52

careline

careline hat kein Profilbild...

Themenstarter
careline hat das Thema eröffnet...

Hamburg (dpa) - Seine Zivilcourage ist einem 52 Jahre alten Mann aus Hamburg zum tödlichen Verhängnis geworden.

Er war am frühen Sonntagmorgen in einer S-Bahn von einem Jugendlichen brutal niedergeschlagen worden und starb an Hirnblutungen. Das teilte die Polizei nach ersten Erkenntnissen der Obduktion mit. Das Opfer hatte eine Gruppe von 18 bis 20 Jahre alten Jugendlichen aufgefordert, andere Fahrgäste nicht weiter zu belästigen. Die lebenserhaltenden Geräte bei dem zuvor schon hirntoten Mann waren am Montagnachmittag abgestellt worden. Von den Tätern fehlt jede Spur.

Nach Angaben der Polizei soll der leicht angetrunkene Mann, der zusammen mit seiner Begleiterin von einer privaten Feier kam und noch einen Bummel über die Reeperbahn machen wollte, den Jugendlichen Schläge angedroht haben. Daraufhin habe einer von ihnen den Mann mit einem Faustschlag am Kopf verletzt.

Der 52-Jährige brach kurze Zeit später am Bahnsteig Othmarschen zusammen und wurde noch dort von einem Notarzt wiederbelebt. Er wurde dann in einer Klinik notoperiert, kam jedoch nicht wieder zu Bewusstsein. Möglicherweise litt der 52-Jährige an einer angeborenen Vorerkrankung, die zu den Hirnblutungen geführt habe, hieß es.
Anzeige

Die Mordkommission des Landeskriminalamtes nahm die Ermittlungen auf. Erkenntnisse aus der Vernehmung der Begleiterin des Mannes wurden für Mittwoch erwartet. Zudem suchen die Beamten nach weiteren Zeugen. Derzeit werde ein Phantombild des Täters erstellt. Zudem würden "Kilometer lange Videobänder" der Haltestellen ausgewertet. "Irgendwo müssen die Jugendlichen ja ausgestiegen sein", sagte eine Polizei-Sprecherin. Ein Videoband aus der S-Bahn gebe es nicht.





Hallöle,
was meint ihr denn dazu? des kann doch wohl net wahr sein, oder? und dann stellen sich die täter nicht mal. ey unmöglich -.-

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von warrior2004

24.10.2006 17:44:50

warrior2004

Profilbild von warrior2004 ...

wirklich krass ... ging hier durch alle medien. trotzdem darf einen das nicht davon abhalten weiterhin zivilcourage zu zeigen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von BlackSilver

24.10.2006 17:44:54

BlackSilver

BlackSilver hat kein Profilbild...

wer sich so verhält stellt sich auch nicht, würde ich sagen... und weiteres sage ich lieber nicht

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von wild-tiger

24.10.2006 17:51:33

wild-tiger

Profilbild von wild-tiger ...

es ist der zufall das gerade der Einsatz bzw. das der fall in die zeitung, kommt, bin rettungssanitäter und hatte den mann als patienten und sollte später noch n paar leute betreuen die in dem abteil gesessen haben betreuen. Und die waren alle ganz geschockt usw. und ne wirklich traurige Geschichte.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Nachtfalke19

24.10.2006 17:54:04

Nachtfalke19

Nachtfalke19 hat kein Profilbild...

Habe solch einen Thread unter `Warum ist unsere Gesellschaft so verkommen?` bei Fragen eingestellt. Für mich ist es einfach nur unverständlich und schockierend.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von careline

24.10.2006 18:22:14

careline

careline hat kein Profilbild...

Themenstarter
careline hat das Thema eröffnet...

ja ich hab mir schon so oft überlegt, wie gern ich was zu manchen sagen würde, die z.B. mit ihrem handy ihre mp3 anhören... des ja mal voll stressig. nicht jeder hat denselben musik geschmack. dann muss man des doch net so lautstark hören. voll unverschämt.
da sitzt man gestresst in bus oder bahn und dann so n FISCH... ey neeee.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Haye

24.10.2006 18:30:20

Haye

Profilbild von Haye ...

wenn ich sehe, dass eine person angetrunken ist, lasse ich ihn in ruhe und mische mich da nicht ein, da er in solch einem zustand zu allem fähig sein kann.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -fanatiC-

24.10.2006 18:39:17

-fanatiC-

Profilbild von -fanatiC- ...

@Haye

in der bahn, ein paar sitze vor dir, wird eine frau vergewaltigt. man munkelt die person wäre angetrunken.

und du sitzt hinten in der letzten reihe und pisst dir vor angst in die hosen?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von wild-tiger

24.10.2006 18:40:11

wild-tiger

Profilbild von wild-tiger ...

stimmt, deswegen, wenn mich jemand nervt und ich ihn darauf ansprechen will, mache ich das nur wnenich weiß das entweder n paar kollegen bald einsteigen oder ich bald aussteigen muss, hatte sowas jetzt auch vorgestern erst wieder so was ähnliches

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Honich

24.10.2006 18:46:00

Honich

Honich hat kein Profilbild...

drecks pack -.-

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Embers

24.10.2006 18:53:13

Embers

Profilbild von Embers ...

find ich komisch. ist es zivilcourage jemandem schläge anzudrohen?ich meine, natürlich ist es eine schlimme geschichte und nicht nachvollziehbar, aber für mich ist es keine zivilcourage, gleiches mit gleichem vergelten zu wollen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Tödliche Zivilcourage: Mann in S-Bahn erschlagen
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Trump Deutsche Bahn modernisiert Bahnhöfe
Bahn warnt vor Problemen im Winter
Deutsche Bahn AG verzichtet auf neue Fernbuslinien
Bahn verliert gegen Deinbus.de
Bahn: Österreich-Ticket
frage:Hamburg, mann,elbe


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

186 Mitglieder online