Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Informationen
menu FAQs
Statistik
Mitglieder401.339
Männer197.697
Frauen196.811
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.933
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von thalia.schuss

    Weiblich thalia.schuss
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von claudia.wer

    Weiblich claudia.wer
    Alter: 14 Jahre
    Profil

 
Foren
Computer & Internet
Forum durchsuchen:

 

Thema:

Timings beim Ovberclocking

Passende Referate findest du auf der Startseite
(275x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Norman_BASS

19.02.2006 19:37:39

Norman_BASS

Norman_BASS hat kein Profilbild...

Themenstarter
Norman_BASS hat das Thema eröffnet...

Ich hab da mal ne kleine frage: Wofür sind denn die Timing? Ich hab nen Asus A8N-E Board und nen 3200+ @ 2600 MHz. Mein ram ist von Corsair der TwinX 1024 3200XL mit den Timings von 2-2-2-5. Der Ram läuft nun auf 2,5-3-3-8 und @ 217MHz. Kann ich die denn wieder runternehmen? Man hat mir das nur so gesagt das man die entschärfen sollte, wie geschehen. MfG Norman

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von cause_havoc

19.02.2006 19:38:49

cause_havoc

Profilbild von cause_havoc ...

hahaha...ich versteh kein ton!^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von hUmS

19.02.2006 19:44:42

hUmS

Profilbild von hUmS ...

Soviel ich weiß sind kleinere Timings besser als hohe.

Die Mhz zahl kannst du im BIOS umstellen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von mavo

19.02.2006 19:46:52

mavo

Profilbild von mavo ...

jap, die kleinere CL ist besser

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Norman_BASS

19.02.2006 19:48:07

Norman_BASS

Norman_BASS hat kein Profilbild...

Themenstarter
Norman_BASS hat das Thema eröffnet...

Mensch sowet bin ich auch schon! Aber der Ram soll ja auch noch halten und nciht abrauchen. Also hat hier keiner ne Idee ?
MfG norman

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Norman_BASS

19.02.2006 19:51:54

Norman_BASS

Norman_BASS hat kein Profilbild...

Themenstarter
Norman_BASS hat das Thema eröffnet...

Das ist mir schon klar das die Timings 2-2-2-5 besser sind. Aber ich betreibe die ja außerhalb ihrer "zulassung". Somit kann ich ja nicht alles bis zum Ende bringen. Nur als Info : Das twinpack kostet 210? Wär schade drum^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von hUmS

20.02.2006 16:51:16

hUmS

Profilbild von hUmS ...

Hä? Dein Speicher kann 2-2-2-5, läuft aber auf 2,5-3-3-8 richtig?

Die MHz Zahl stellst du im BIOS um!
Glaub aber nicht das 217MHz extrem viel ist

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von amd_dragon

20.02.2006 20:02:17

amd_dragon

Profilbild von amd_dragon ...

die frage is eher
WIESO betreibst die bei 217MHz???
ne krume zahl...
un wie hast die cpu übertaktet?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Norman_BASS

19.04.2006 05:20:05

Norman_BASS

Norman_BASS hat kein Profilbild...

Themenstarter
Norman_BASS hat das Thema eröffnet...

ok das war ja nun schon nen bissel her aber ich bin nun weiter! CPU @ 2650MHz und Ram @ 265MHz 2,5-3-3-8.
Das ganze läuft Prime95 stabil!!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Timings beim Ovberclocking
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
Warum so lange Wartezeiten beim Zahnarzt?
Apple iPhone schwach beim Kältetest
Soziale Aspekte beim Handeln nach dem ökonomischen
brauche hilfe beim konjunkturzyklus
beim Bäcker...
Piepstöne und kein Bild beim Laptop


265 Mitglieder online