Foren
Witze & Fun
Forum durchsuchen:

 

Thema: SPIELEEEEEEEN

Übersicht

Passende Referate zum Thema "SPIELEEEEEEEN" findest du auf der Startseite
(3245x gelesen)

Seiten: « 6 7 8 9 10 11 12 »

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Atussa

12.02.2006 15:47:13

Atussa

Atussa hat kein Profilbild...

Andreas Koschmeda ging eines Morgens zum Bäcker, weil er kein bröttchen mehr haben wollte, sondern ein pony essen wollte. Am **** sollte er selber anfangen :grins: aber das Pony schmeckte nicht nach arsch sondern nach rinderbutter. Das erweckte einen kuriosen bei Geschmack nach Pferd. Darauf fühlte er einen unwiderstehlich stechenden Trieb auf Schokolade, die nach Brötchen roch. Problematisch: hätte man auch einfach die backwarenverkäuferin angestiftet ihm den besten der vorhandenen Abführtropfen zu geben,dann wäre die Situation jetzt auch nicht so. Nun kommen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Hallo444

12.02.2006 15:48:40

Hallo444

Hallo444 hat kein Profilbild...

Andreas Koschmeda ging eines Morgens zum Bäcker, weil er kein bröttchen mehr haben wollte, sondern ein pony essen wollte. Am **** sollte er selber anfangen :grins: aber das Pony schmeckte nicht nach arsch sondern nach rinderbutter. Das erweckte einen kuriosen bei Geschmack nach Pferd. Darauf fühlte er einen unwiderstehlich stechenden Trieb auf Schokolade, die nach Brötchen roch. Problematisch: hätte man auch einfach die backwarenverkäuferin angestiftet ihm den besten der vorhandenen Abführtropfen zu geben,dann wäre die Situation jetzt auch nicht so. Nun kommen sie

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von schoki_va...

12.02.2006 15:49:20

schoki_va...

Profilbild von schoki_vanille ...

Andreas Koschmeda ging eines Morgens zum Bäcker, weil er kein bröttchen mehr haben wollte, sondern ein pony essen wollte. Am **** sollte er selber anfangen :grins: aber das Pony schmeckte nicht nach arsch sondern nach rinderbutter. Das erweckte einen kuriosen bei Geschmack nach Pferd. Darauf fühlte er einen unwiderstehlich stechenden Trieb auf Schokolade, die nach Brötchen roch. Problematisch: hätte man auch einfach die backwarenverkäuferin angestiftet ihm den besten der vorhandenen Abführtropfen zu geben,dann wäre die Situation jetzt auch nicht so. Nun kommen ohne

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von schoki_va...

12.02.2006 15:49:39

schoki_va...

Profilbild von schoki_vanille ...

...sie ohne...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Hallo444

12.02.2006 15:50:36

Hallo444

Hallo444 hat kein Profilbild...

Andreas Koschmeda ging eines Morgens zum Bäcker, weil er kein bröttchen mehr haben wollte, sondern ein pony essen wollte. Am **** sollte er selber anfangen :grins: aber das Pony schmeckte nicht nach arsch sondern nach rinderbutter. Das erweckte einen kuriosen bei Geschmack nach Pferd. Darauf fühlte er einen unwiderstehlich stechenden Trieb auf Schokolade, die nach Brötchen roch. Problematisch: hätte man auch einfach die backwarenverkäuferin angestiftet ihm den besten der vorhandenen Abführtropfen zu geben,dann wäre die Situation jetzt auch nicht so. Nun kommen sie ohne Geld

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Hot-Boy14

12.02.2006 15:51:19

Hot-Boy14

Profilbild von Hot-Boy14 ...

Brötchen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von schoki_va...

12.02.2006 15:51:37

schoki_va...

Profilbild von schoki_vanille ...

Andreas Koschmeda ging eines Morgens zum Bäcker, weil er kein bröttchen mehr haben wollte, sondern ein pony essen wollte. Am **** sollte er selber anfangen :grins: aber das Pony schmeckte nicht nach arsch sondern nach rinderbutter. Das erweckte einen kuriosen bei Geschmack nach Pferd. Darauf fühlte er einen unwiderstehlich stechenden Trieb auf Schokolade, die nach Brötchen roch. Problematisch: hätte man auch einfach die backwarenverkäuferin angestiftet ihm den besten der vorhandenen Abführtropfen zu geben,dann wäre die Situation jetzt auch nicht so. Nun kommen sie ohne geld und

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Hallo444

12.02.2006 15:52:17

Hallo444

Hallo444 hat kein Profilbild...

Andreas Koschmeda ging eines Morgens zum Bäcker, weil er kein bröttchen mehr haben wollte, sondern ein pony essen wollte. Am **** sollte er selber anfangen :grins: aber das Pony schmeckte nicht nach arsch sondern nach rinderbutter. Das erweckte einen kuriosen bei Geschmack nach Pferd. Darauf fühlte er einen unwiderstehlich stechenden Trieb auf Schokolade, die nach Brötchen roch. Problematisch: hätte man auch einfach die backwarenverkäuferin angestiftet ihm den besten der vorhandenen Abführtropfen zu geben,dann wäre die Situation jetzt auch nicht so. Nun kommen sie ohne geld und Brödchen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von katha2301

12.02.2006 15:52:53

katha2301

katha2301 hat kein Profilbild...

Andreas Koschmeda ging eines Morgens zum Bäcker, weil er kein bröttchen mehr haben wollte, sondern ein pony essen wollte. Am **** sollte er selber anfangen :grins: aber das Pony schmeckte nicht nach arsch sondern nach rinderbutter. Das erweckte einen kuriosen bei Geschmack nach Pferd. Darauf fühlte er einen unwiderstehlich stechenden Trieb auf Schokolade, die nach Brötchen roch. Problematisch: hätte man auch einfach die backwarenverkäuferin angestiftet ihm den besten der vorhandenen Abführtropfen zu geben,dann wäre die Situation jetzt auch nicht so. Nun kommen sie ohne Geld nicht weiter.Deshalb

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Atussa

12.02.2006 15:53:38

Atussa

Atussa hat kein Profilbild...

Andreas Koschmeda ging eines Morgens zum Bäcker, weil er kein bröttchen mehr haben wollte, sondern ein pony essen wollte. Am **** sollte er selber anfangen :grins: aber das Pony schmeckte nicht nach arsch sondern nach rinderbutter. Das erweckte einen kuriosen bei Geschmack nach Pferd. Darauf fühlte er einen unwiderstehlich stechenden Trieb auf Schokolade, die nach Brötchen roch. Problematisch: hätte man auch einfach die backwarenverkäuferin angestiftet ihm den besten der vorhandenen Abführtropfen zu geben,dann wäre die Situation jetzt auch nicht so. Nun kommen sie ohne Geld nicht weiter.Deshalb haben



IMMER NUR EIN WORT!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von schoki_va...

12.02.2006 15:55:20

schoki_va...

Profilbild von schoki_vanille ...

Andreas Koschmeda ging eines Morgens zum Bäcker, weil er kein bröttchen mehr haben wollte, sondern ein pony essen wollte. Am **** sollte er selber anfangen :grins: aber das Pony schmeckte nicht nach arsch sondern nach rinderbutter. Das erweckte einen kuriosen bei Geschmack nach Pferd. Darauf fühlte er einen unwiderstehlich stechenden Trieb auf Schokolade, die nach Brötchen roch. Problematisch: hätte man auch einfach die backwarenverkäuferin angestiftet ihm den besten der vorhandenen Abführtropfen zu geben,dann wäre die Situation jetzt auch nicht so. Nun kommen sie ohne Geld nicht weiter.Deshalb haben omas

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: « 6 7 8 9 10 11 12 »

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.


Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
Boxxen
Ethik
wo is mein forumsbeitrag hin ??????
Freunde, die einen verdammt verletzen...
Wer is das?


289 Mitglieder online


 
...