Schule & Uni  Schule & Uni
menu Referate menu Facharbeiten menu Seminararbeiten menu Arbeit hochladen menu Schulforen
Statistik
Mitglieder401.354
Männer197.705
Frauen196.818
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.959
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 

Thema: Scheitelpunktfunktion~mathe

‹bersicht

Passende Referate zum Thema "Scheitelpunktfunktion~mathe" findest du auf der Startseite
(2496x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von der_doomer

19.09.2005 17:09:40

der_doomer

Profilbild von der_doomer ...

welche formel meinst du?
wenn du 1|2 einsetzt dann geht des

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

19.09.2005 17:11:33

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

man nimmt auch nicht die pq-formel (mitternachtsformel alias lösungsformel), sondern halt die scheitelpunktsform bzw quadratische ergänzung.
(so haben wir das zumindest imma gemacht)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von MaEnLK

19.09.2005 17:11:52

MaEnLK

MaEnLK hat kein Profilbild...

meint ihr den Satz von Vieta:

x1,2=-p/2+-[Wurzel aus](-p/2)^2-q

???

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Pumpkin89

19.09.2005 17:13:57

Pumpkin89

Pumpkin89 hat kein Profilbild...

Themenstarter
Pumpkin89 hat das Thema eröffnet...

ja das mein ich

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SunFlower89

19.09.2005 17:14:59

SunFlower89

Profilbild von SunFlower89 ...

Und was willst du da jetzt einsetzen????

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Pumpkin89

19.09.2005 17:16:32

Pumpkin89

Pumpkin89 hat kein Profilbild...

Themenstarter
Pumpkin89 hat das Thema eröffnet...

das frag ich mich auch <.<

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SunFlower89

19.09.2005 17:18:52

SunFlower89

Profilbild von SunFlower89 ...

Das ist...blöd..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Pumpkin89

19.09.2005 17:20:04

Pumpkin89

Pumpkin89 hat kein Profilbild...

Themenstarter
Pumpkin89 hat das Thema eröffnet...

ich dachte man muss die punkte der ursprungsgleichung einsetzen...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von _poison_g...

19.09.2005 17:21:24

_poison_g...

_poison_girl_ hat kein Profilbild...

Stimmt schon, mit dem Satz des Vietas errechnet man die Nullstellen; da diese Parabel den Scheitelpunkt (1/2) hat, besitzt sie keine Nullstellen und insofern ist es schon richtig, dass man, wenn man die Formel x1/2=-p:2 etc... anwendet, auf n.d. kommt. Mach es dir nicht komplizierter als es ist. Du hast die richtige Lösung schon

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SunFlower89

19.09.2005 17:21:53

SunFlower89

Profilbild von SunFlower89 ...

Irgendwie hab ich kein Plan mehr davon...
Aber egal, ich schreib ja erst am Donnerstag nen Mathetest, in dem das mit Sicherheit drankommt... :/

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Pumpkin89

19.09.2005 17:25:48

Pumpkin89

Pumpkin89 hat kein Profilbild...

Themenstarter
Pumpkin89 hat das Thema eröffnet...

ui *beeindruckt*

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.


Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
Mathe Knobeln
Mathe prob
Hilfe in Mathe
Mathe Ableitung
Mathe Totales Differential
MATHE!!!!!HELP


288 Mitglieder online


 
...