Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.324
Männer197.694
Frauen196.799
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.844
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von abrabrabrabra

    Maennlich abrabrabrabra
    Alter: 60 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Jamesnuafe

    Maennlich Jamesnuafe
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von meike3009

    Weiblich meike3009
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von OksanaMMM

    Maennlich OksanaMMM
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Team123

    Maennlich Team123
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Maikeik

    Maennlich Maikeik
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Bluhmi

    Weiblich Bluhmi
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sadiq1369

    Maennlich sadiq1369
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sakura00

    Weiblich sakura00
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von akifcaliskann

    Maennlich akifcaliskann
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Computer & Internet
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Rufumleitungen kosten Geld oder nicht?

(315x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von in_kog_nito

19.11.2006 23:42:26

in_kog_nito

in_kog_nito hat kein Profilbild...

Themenstarter
in_kog_nito hat das Thema eröffnet...

Statt eine Twincard zu nutzen plane ich folgendes: ich kaufe eine Prepaidkarte und setze sie in ein altes Handy ein, das permanent im Auto bleibt. Ansonsten nutze ich ein anderes Handy mit meiner gewohnten Rufnummer. Fahre ich nun mit dem Auto stelle ich ich einfach eine Rufumleitung zu der Prepaidnummer her.
Meine Frage ist: kosten solche Umleitungen Geld? oder nur dann wenn ich von einem Netz in ein anderes wechsel also z. B. von T-Mobile nach Vodafone?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von sunnygirl...

19.11.2006 23:46:48

sunnygirl...

sunnygirl_nina hat kein Profilbild...

kostete geld...hab ich nämlich auch mal gemacht...ist echt beschissen...wusste ich vorher nicht:(...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von in_kog_nito

19.11.2006 23:50:40

in_kog_nito

in_kog_nito hat kein Profilbild...

Themenstarter
in_kog_nito hat das Thema eröffnet...

Dann ist das schlecht. Aber vielleicht geht das innerhalb eines Anbieters, z. B. von Klarmobil zu Klarmobil?!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von enDb0ss

20.11.2006 00:13:50

enDb0ss

Profilbild von enDb0ss ...

Nein, der Angerufene muss die Kosten für die Weiterleitung zahlen.
Sonst kann du ja dein Telefon auf deine eigene 0190 Nummer umleiten und jeder, der dich anruft muss berappen. Um solche Spässe zu verhindern müssen Umleitungen vom angerufenen gezahlt werden.
Der Anrufer zahlt weiter normal nur das Gespräch zu der Nummer, die ER angerufen hat.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tha-Jackie

20.11.2006 07:20:26

Tha-Jackie

Tha-Jackie hat kein Profilbild...

umleitung kostet kein geld wenn du von deinem anbieter auf den selben anbieter umleitewst sprich zb von D2 auf D2 ist kostenlos aber von D2 auf Eplus nicht,das geht dann auf deine rechnung!


ich bin aber auch der meinung man kann nicht zu einer 0190 nummer umleiten und wenn muss man selbst die kosten tragen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Chris790519

20.11.2006 07:28:41

Chris790519

Profilbild von Chris790519 ...

OMG...

Wie wärs mal mit lesen... z.B. den Handy-Vertrag und die AGB des Anbieters. DA steht das nämlich alles drin. Übrigens ist es lustig, wenn man in das Handy vom Kumpel ne Umleitung zu 0190 macht... zumindest für die anderen...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Chris790519

20.11.2006 07:31:15

Chris790519

Profilbild von Chris790519 ...

Kostenlos ist nur die Umleitung zur mailbox

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Rufumleitungen kosten Geld oder nicht?
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Trump Eher Vor- oder Nachteile?
Geld für Reisen
Schattenschweihen oder Hartheim
Wespe oder Hornisse?
Boxspringbett online oder im Geschäft ?
Twilight oder Hunger Games?


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

201 Mitglieder online