Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Informationen
menu FAQs
Statistik
Mitglieder401.339
Männer197.697
Frauen196.811
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.918
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von thalia.schuss

    Weiblich thalia.schuss
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von claudia.wer

    Weiblich claudia.wer
    Alter: 14 Jahre
    Profil

 
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 

Thema:

Referat in Deutsch, wer kann mir helfen?

Passende Referate findest du auf der Startseite
(4878x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Ava-Sue

17.10.2012 23:35:48

Ava-Sue

Ava-Sue hat kein Profilbild...

Themenstarter
Ava-Sue hat das Thema eröffnet...

Hallo ihr lieben. Ich muss bald ein Referat über die zärtlichen Schwestern von Christian Fürchtegott Gellert schreiben. Das Buch habe ich jetzt gelesen und mir auch schon einige Gedanken darüber gemacht,wie ich mein Referat Aufbauen soll. Im Internet finde ich kaum etwas , nur in Wikipedia,welches meine Lehrerin nicht so toll findet. Meine Bitte an euch, hat jemand sich schonmal mit dem Buch auseinandergesetzt? Ich wäre für jede Hilfe dankbar.. lg Ava-Sue

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lesimir

18.10.2012 18:22:35

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

Bitte gib uns mehr Infos:

Formalia
- Für welches Fach? (In einer Fremdsprache?)
- In welchem Schuljahr, an welcher Schule bist du?
- Wenn das beides nicht zutrifft: Was für eine Art Prüfung/Vortrag/Referat/Hausaufgabe... ist das?
- Insbesondere: Welchen Umfang soll das fertige Referat haben?
- Gibt es besondere formale Vorgaben?

Inhaltlich
- Worum geht es genau? (Titel der Arbeit/ des Referats/ des Projekts; Struktur wenn du schon eine hast...)
- Was hast/weißt du schon?
- Wobei genau brauchst du Hilfe?

Fragestellung
- Was genau möchtest du von uns? Bist du nur auf der Suche nach einem fertigen Referat, verstehst du einen einzelnen Punkt nicht oder möchtest du Ideen sammeln?
Formuliere so genau wie möglich, dann werden dir mehr Leute helfen.




Insbesondere: "Meine Btite an euch, hat jemand sich schonmal mit dem Buch auseinandergesetzt?" - Was genau ist deine Bitte?
Möchtest du andere Quellen finden oder dich mit jemandem über das Buch unterhalten oder...?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Ava-Sue

18.10.2012 18:37:06

Ava-Sue

Ava-Sue hat kein Profilbild...

Themenstarter
Ava-Sue hat das Thema eröffnet...

Für das Fach Deutsch. Ich besuche die 12.Klasse eines Gymnasiums. habe das Buch fertig gelesen . Den Inhalt wiederzugeben ist für mich kein Problem, die Charaktere der einzelnen Figuren kenn ich soweit auch ganz gut. Ich finde einfach überhaupt nichts im Internet, deshalb wollte ich morgen gerne in die Bücherrei um dort mal nachzuschauen ob ich fündig werde. Und ich habe deshalb danach gefragt,ob sich schon jemand mit dem Buch auseinandergesetzt, weil ich wissen wollte was derjenige dazu sagt, ob er denn vllt auch ein Referat darüber vorzubereiten hatte. Ich hab mir zwar schon Gedanken gemacht wie ich in etwas das referat aufbauen werde, bin mir aber nicht ganz sicher ob das gut genug ist. Ich würde zuerst damit anfangen , etwas über den Autor zu erzählen ( ganz kurz aber nur) dann würde ich die Personen bzw. die Figuren aus dem Buch vorstellen und wie sie zueinander stehen. Dann eine Inhaltsangabe und zum Schluss, hmm ja das weiß ich nicht nicht. Vielen lieben Dank erstmal für deine Antwort Lesimir , ich weiß das sehr zu schätzen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Ava-Sue

18.10.2012 18:39:19

Ava-Sue

Ava-Sue hat kein Profilbild...

Themenstarter
Ava-Sue hat das Thema eröffnet...

Es wurde auch nichts vorgegeben, wie umfangreich es sein soll usw. mir wurde einfach das Thema genannt und an welchem Datum ich es halten soll und fertig. Die zärtlichen Schwestern von Christian Fürchtegott Gellert

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lesimir

18.10.2012 18:42:59

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

Weißt du denn, wie lange das Referat dauern soll?
20 Minuten, 45 Minuten, 90 Minuten...?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Ava-Sue

18.10.2012 18:45:07

Ava-Sue

Ava-Sue hat kein Profilbild...

Themenstarter
Ava-Sue hat das Thema eröffnet...

15 min. ist aber denke ich auch kein Weltuntergang , wenn es etwas länger geht..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lesimir

18.10.2012 18:50:54

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

Hast du folgendes schon versucht?:

- Die Quellenangaben bei Wikipedia:
+ http://www.literaturwissenschaft-online.uni-kiel.de/veranstaltungen/vorlesungen/literatur18/gellert131106-2.pdf (Vor allem auf der letzten Seite steht dann ein bisschen was zur Deutung)
+ http://books.google.de/books?id=Spt_9DL1YgMC&pg=PA144&dq=%E2%80%9EDie+z%C3%A4rtlichen+Schwestern%E2%80%9C+1747&hl=de&sa=X&ei=WtEST__jEY2RswbytOwI&ved=0CDwQ6AEwAA#v=onepage&q=%E2%80%9EDie%20z%C3%A4rtlichen%20Schwestern%E2%80%9C%201747&f=false


Ab der zweiten Seite liefert google auch viele Quellenangaben, die du beliebig verwenden kannst?
+ zB http://hpecker.files.wordpress.com/2010/02/hans-peter_ecker_fuerchtegott_gellert_die_zaertlichen_schwestern.pdf

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lesimir

18.10.2012 18:55:35

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

Die anderen haben das Buch vermutlich nicht gelesen?
Dann ist der Inhalt wichtig, und auch die Figurenkonstellation.

Wenn ihr in Deutsch aber grad n großes Thema habt (Wirkung von Stücken, Bedeutung, Interpretation...?) dann könntest du dich mehr mit den Bezügen beschäftigen.
Ohne das jetzt genauer zu kennen: Die meisten Quellen beschäftigen sich ja mit der Schuld, die im Buch thematisiert wird.
Also solltest du die vielleicht aufgreifen? Die "Intention" des Autors?
Und wenn dir was einfällt ein aktueller Bezug: Gibt es das gleiche Thema (Schuld, Verantwortung...?) in einem Film oder Buch, das dir spontan einfällt. Hat sich die BEhandlung des themas vielleicht geändert?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Ava-Sue

18.10.2012 19:03:59

Ava-Sue

Ava-Sue hat kein Profilbild...

Themenstarter
Ava-Sue hat das Thema eröffnet...

Vielen Dank Lesimir , für deine Bemühungen. Ich glaube auch, dass die anderen es nicht gelesen haben. Also wir lesen gerade im Unterricht Emilia Galotti. machen viel Interpretationen und Analyse. Hmm, ich weiß einfach noch nicht so wirklich , wie ich vorgehen soll.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lesimir

18.10.2012 19:11:55

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

Dein Vorgehen scheint doch gut.
Autor vorstellen (zeitlich einordnen)
Buch inhaltlich vorstellen, dabei wichtige Charaktere rausstellen
Allgemeine Interpretation des Buches (siehe Links)
Bezug zu Emilia: Auch bei der spielen Schuld und Verantwortung eine wichtige Rolle, genau wie Mitgefühl in Frage gestellt wird. Du könntest also einfach dazu einen Vergleich ziehen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Ava-Sue

18.10.2012 19:17:11

Ava-Sue

Ava-Sue hat kein Profilbild...

Themenstarter
Ava-Sue hat das Thema eröffnet...

Keine so schlechte Idee danke. ich werde mir Gedanken darüber machen.. Ich bin euch für jeden Tipp dankbar.. Danke

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Referat in Deutsch, wer kann mir helfen?
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
Stress mit meinem Vater, ratlos, Referat als L?sun
Stress mit meinem Vater, ratlos, Referat als L?sun
Wo kann ich Book Of Ra kostenlos auf iPhone spiele
Referat
Referat Wahrscheinlichkeiten
Referat Aktien


258 Mitglieder online