Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Informationen
menu FAQs
Statistik
Mitglieder401.334
Männer197.697
Frauen196.806
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.886
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Pascaaal

    Maennlich Pascaaal
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von DjErdo

    Maennlich DjErdo
    Alter: 33 Jahre
    Profil

 
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 

Thema:

Radfahren oder Joggen, brauche nen Ratschlag ;-)

Passende Referate findest du auf der Startseite
(494x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von keksbazille

05.07.2004 17:31:55

keksbazille

Profilbild von keksbazille ...

Themenstarter
keksbazille hat das Thema eröffnet...

erstmal dazu: wiege um die 60 kilo, was bei meiner größe eigentlich normalgewicht ist. mein problem liegt allerdings nicht an meinem gewicht, sondern an meinen oberschenkeln:
mein oberkörper ist ziemlich schmal, allerdings habe ich ziemlich überproportionierte oberschenkel (sieht man auf dem bild nicht)
also habe ich beschlossen, dagegen etwas zu tun, und zwar nicht durch eine diät (wie gesagt, mein gewicht finde ich ok), sondern durch muskelaufbau, sprich sport

nun meine frage an euch: welcher sport eignet sich am besten für sowas? gehe übrigens einmal die woche ins badmintontraining, das wird aber für die ferien erst mal ins wasser fallen (halle zu).
möglichst eine sportart, die ich machen kann, ohne gleich in einen verein eintreten zu müssen (hier im hinterwald hat man da nicht so die auswahl...). was eignet sich denn da nun am besten?

danke im voraus
keksbazille

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von florichen

05.07.2004 17:34:11

florichen

Profilbild von florichen ...

oberschenkel -> fahrradfahren
waden -> joggen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von florichen

05.07.2004 17:35:56

florichen

Profilbild von florichen ...

aber ncih übertreiben mein spanferkelchen ;]

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Nagnag

05.07.2004 17:36:10

Nagnag

Nagnag hat kein Profilbild...

HI!
Also wenn du Radfahren oder Joggen in erwägung ziehst,dann empfehle ich dir lieber Radfahren!
Joggen geht zu sehr auf die Wirbelsäule,wenn man etwas falsch macht... Bei Radfahren kann man nicht viel falsch machen...

Viel Spaß dabei

MfG Nagnag

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Iwan

05.07.2004 17:39:26

Iwan

Profilbild von Iwan ...

Ich jogge seit drei Jahren wirklich täglich eine Stunde, und kanns nur weiterempfehlen ...
____________________________
Iwan
Pausenhof.de - Team (Co-Admin)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von blubbadib...

05.07.2004 17:39:58

blubbadib...

blubbadiblubb hat kein Profilbild...

Die Frage lauetete zwar Rad fahren oder joggen, aber ich würde dir inlinen empfehlen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von keksbazille

05.07.2004 17:42:15

keksbazille

Profilbild von keksbazille ...

Themenstarter
keksbazille hat das Thema eröffnet...

danke für das spanferkelchen, jetzt krieg ich hunger *lol*

ja, hatte auch sowas wie radfahren in erägung gezogen, weil wir hier eigentlich nen tollen radweg haben. wie lange täglich/zweitäglich/wöchentlich empfehlt ihr, dass es was bringt?

zum inlinen: ich liebe inlinen, aber das kannste hier im hessischen bergland echt vergessen, und ohne skates und halfpipe bin ich geschmissen (gehe aber im winter wieder schlittschuhlaufen, und zwar sehr oft)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von blubbadib...

05.07.2004 17:45:28

blubbadib...

blubbadiblubb hat kein Profilbild...

Da hilft nur in die Ebene ziehen, obwohl der Schwarzwald hier außen rum auch nicht gerade flach ist

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Stefan_86

05.07.2004 17:49:47

Stefan_86

Profilbild von Stefan_86 ...

also dreimal die woche sollte man sowas dann schon machen....eventuell so 3 bis 4 mal die woche...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von keksbazille

05.07.2004 17:50:52

keksbazille

Profilbild von keksbazille ...

Themenstarter
keksbazille hat das Thema eröffnet...

bevor ich hier wegziehe, hab ich doch lieber überproportionierte oberschenkel... oder ich futtere einfach so viel, dass sich mein oberkörper an den rest angleicht *lach*

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Krawallbiene

05.07.2004 17:53:48

Krawallbiene

Profilbild von Krawallbiene ...

also ich würd dir keines der beiden empfehlen..ich hab auch genau das gleiche problem...
obeschenkel find eich bei mir auch zu dick...ich laufe auch jedoch is das nix wenn du probs hast mitm knien oder gelenken..geht da voll drauf...ich geh jetzt ins fitness studio..radfahren fördert bnatürlich die muskulatur in deinen oberschenkeln..das heißt du nimmst zwar an fett ab aber an muskeln zu und du hast keinen effekt.wird nicht dünner nur fester!ich find inliner auch ne gute wahl..da smache ich nehben ein mal laufen und jetzt nen paar mal fitnessstduio auch!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Radfahren oder Joggen, brauche nen Ratschlag ;-)
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
Eher Vor- oder Nachteile?
Schattenschweihen oder Hartheim
Wespe oder Hornisse?
Boxspringbett online oder im Geschäft ?
Twilight oder Hunger Games?
Ich brauche Eure Hilfe!


Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

247 Mitglieder online