Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Informationen
menu FAQs
Statistik
Mitglieder401.337
Männer197.698
Frauen196.808
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.886
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von pfipfi

    Weiblich pfipfi
    Alter: 40 Jahre
    Profil

  • Profilbild von perlenfunken

    Maennlich perlenfunken
    Alter: 40 Jahre
    Profil

 
Foren
Fragen & Antworten
Forum durchsuchen:

 

Thema:

Psychologie-HILFE!!!

Passende Referate findest du auf der Startseite
(345x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von KISS_sweet

11.10.2006 18:42:45

KISS_sweet

KISS_sweet hat kein Profilbild...

Themenstarter
KISS_sweet hat das Thema eröffnet...

Halli, Hallo!
Hab? in Psychologie `ne Hausaufgabe auf und weiß nicht so recht, wie ich die machen soll. Hat da vielleicht irgendjemand einen Lösungsvorschlag? Wäre echt toll! Schon mal ein dickes fettes DANKESCHÖN im Voraus!!!

Aufgabenstellung:
Analysieren Sie aus Sicht der behavioristischen und psychoanalytischen Persönlichkeitstheorie das vorliegende Beispiel.
Welchem Modell geben Sie Fall bezogen Ihren Vorzug?

Beispiel kurz gefasst:
In dem Beispiel geht es um eine 25 jährige Betty, welche eine leidenschaftliche Tänzerin ist.
Ihr Vater ist Alkoholiker; die Mutter droht mit der Scheidung, wenn er nicht mit dem Trinken aufhöre. Betty hat ist der Meinung, dass ihr kleiner Bruder ständig bevorzugt wird. Außerdem wohnt sie seit 2 Jahren bei ihrem Freund. Obwohl sie nicht möchte, schläft sie mit ihm, aus Angst ihn zu verlieren, wenn sie mal nein sage. Ihr Tanztrainer meint sie wäre zu ?dick? für das Tanzen und erstellt deshalb Betty einen Diätplan. Diesen befolgt sie, jedoch wird sie immer dünner, da sie keine Nahrung mehr zu sich nimmt. Manchmal bekommt Betty ?Fressattacken?; sie stopft alles in sich hinein, um es anschließend wieder auszubrechen. Dies passiert auch, wenn sie mit ihren Freunden ausgeht oder mit ihrem Freund Streit hat. Allerdings wendete sie sich nun an einem Psychologen, um geholfen zu werden.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von noDar98

11.10.2006 18:44:11

noDar98

Profilbild von noDar98 ...

hättsch lieber ITg genommen!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Miss_Baccara

11.10.2006 18:46:34

Miss_Baccara

Miss_Baccara hat kein Profilbild...

Borderline.

So Allgemein-Antwort

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von BlackSilver

11.10.2006 18:48:07

BlackSilver

BlackSilver hat kein Profilbild...

wow hätte nicht gedacht dass psychologie so klischehaft ist.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Miss_Baccara

11.10.2006 18:54:55

Miss_Baccara

Miss_Baccara hat kein Profilbild...

- Sie hat Probleme die Realität richtig zu beurteilen (sie wird immer dünner, meint die Mutter bevorzugt den Bruder)
- Sie kann ihren Gefühlsimpulsen nichts entgegensetzen (schläft mit Freund obwohl sie nicht will)
- Gestörte Eltern-Situation, Entscheidung fällt schwer, wer nun richtig handelt und wer nicht

Ja, so würde ich das mal interpretieren. Bin keine Psychologin, aber bin hilfsbereit

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Psychologie-HILFE!!!
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
Hauswirtschaft Socken hilfe
Ich brauche Eure Hilfe!
Hilfe- Bildbeschreibung
Eröterung hilfe schnell !!!
Bitte um Hilfe.Es geht um das Fach Religion Thema
EZB Referat - HILFE!


Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

248 Mitglieder online