Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 

Thema: Physik

Übersicht

Passende Referate zum Thema "Physik" findest du auf der Startseite
(316x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von lausiii

28.01.2007 13:39:01

lausiii

lausiii hat kein Profilbild...

Themenstarter
lausiii hat das Thema eröffnet...

Hallo,
ich weiß, für euch mag diese Aufgabe leicht sein, aber ich kanns leider nicht...

Kann mir jemand sagen, wie ich diese Aufgabe lösen muss?

"Ein Auto beschleunigt in 9 Sek. von 0-100km/h. Das Auto wiegt 1,1 Tonnen (das müssten 1100kg sein, oder?)...
Berechne F mit der das Auto beschleunigt wird"


Danke für eure Hilfe

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ein_spinner

28.01.2007 13:41:25

ein_spinner

Profilbild von ein_spinner ...

F = m*a

m=1100

v= a * t
=> a= v/t

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Paulabolz

28.01.2007 13:44:27

Paulabolz

Profilbild von Paulabolz ...

a=9s / 27,78m/s
a=0,324m/s²
F=m*a
den rest machste allein

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von lausiii

28.01.2007 13:47:29

lausiii

lausiii hat kein Profilbild...

Themenstarter
lausiii hat das Thema eröffnet...

wie bist du auf die 27,78 m/s gekommen?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ein_spinner

28.01.2007 13:47:46

ein_spinner

Profilbild von ein_spinner ...

puaula? es ist doch a=v/t und nciht t/v

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ein_spinner

28.01.2007 13:49:39

ein_spinner

Profilbild von ein_spinner ...

100 km/h : 3,6= 27,78 m/s

27,78 m/s /9s = 3 7/81

3 7/81 *1100kg = 3395 5/81 Ns

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von lausiii

28.01.2007 13:49:48

lausiii

lausiii hat kein Profilbild...

Themenstarter
lausiii hat das Thema eröffnet...

habs schon...alsi zumindest das mit dem 27,78^^

du hast einfach km/h in m/s umgewandelt, nich? ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Mr.Snake

28.01.2007 13:57:04

Mr.Snake

Profilbild von Mr.Snake ...

Generell sollte man die Einheiten immer in die Grundeinheiten umrechnen.

Also Meter-Kilogramm-Sekunde

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.


Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
Physik Kraft und Impuls
Physik Kraft
Physik Löschflugzeug
Physik Quanten Physik
Physik Aufgabe
Physik - Referat


288 Mitglieder online


 
...