Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Informationen
menu FAQs
Statistik
Mitglieder401.339
Männer197.697
Frauen196.811
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.918
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von thalia.schuss

    Weiblich thalia.schuss
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von claudia.wer

    Weiblich claudia.wer
    Alter: 14 Jahre
    Profil

 
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 

Thema:

Physik...=)

Passende Referate findest du auf der Startseite
(787x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von gilmore-girl

03.06.2007 18:20:55

gilmore-girl

gilmore-girl hat kein Profilbild...

Themenstarter
gilmore-girl hat das Thema eröffnet...

halluu

ich brauch mal bitte hilfe ich komm einfach nich weiter

die aufgabe lautet:In welchem Bereich liegen die Wellenlängen von Schallwellen in Luft und Wasser (Hörbereich:16hz bis 20khz)
Welche Wellenlänge haben Ultraschallwellen(80khz),die Fledermäuse zur Ortung verwenden?

ich weiß nich so genau welche formel ich dazu brauche irgendwas mit c=f*wellenlänge???

lg

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von gilmore-girl

03.06.2007 18:22:57

gilmore-girl

gilmore-girl hat kein Profilbild...

Themenstarter
gilmore-girl hat das Thema eröffnet...

*push*

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von gilmore-girl

03.06.2007 18:25:45

gilmore-girl

gilmore-girl hat kein Profilbild...

Themenstarter
gilmore-girl hat das Thema eröffnet...

*nochmalpush*

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FloSyndrom

03.06.2007 18:28:47

FloSyndrom

Profilbild von FloSyndrom ...

http://de.wikipedia.org/wiki/Wellenlänge

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von gilmore-girl

03.06.2007 18:32:50

gilmore-girl

gilmore-girl hat kein Profilbild...

Themenstarter
gilmore-girl hat das Thema eröffnet...

na ob das was hilft^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von TheRock2

14.06.2007 16:40:16

TheRock2

TheRock2 hat kein Profilbild...

Es gilt: c = lambda * f --> lambda = c /f

Für die Schallgeschwindgikeiten nehme ich an c,Luft=340 m/s und c,Wasser=1480 m/s.

Für das Frequenintervall ergibt sich nach obiger Formel: lambda = 340m/s / 16 Hz usw.

Luft: lambda=21m bis 0,017m
Wasser: lambda=93m bis 0,07m.

Ultraschall in Luft: lambda=0,004m.

TheRock2

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Physik...=)
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
Physik Kraft und Impuls
Physik Kraft
Physik Löschflugzeug
Physik Quanten Physik
Physik Aufgabe
Physik


258 Mitglieder online