Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 

Thema: output input ??

Übersicht

Passende Referate zum Thema "output input ??" findest du auf der Startseite
(533x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Keinohrhasen

13.02.2008 22:44:37

Keinohrhasen

Keinohrhasen hat kein Profilbild...

Themenstarter
Keinohrhasen hat das Thema eröffnet...

was bedeutet output-orientiert? und was input-orientiert?

Für Antwort wär ich sehr dankbar

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AnasSongBoy

13.02.2008 22:45:33

AnasSongBoy

AnasSongBoy hat kein Profilbild...

aussen und innen =)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von matti88

13.02.2008 22:52:01

matti88

matti88 hat kein Profilbild...

also ich frage mich was du da gerade lernst, jedenfalls scheint es dir nicht so zu liegen, so viele fragen wie du hier stellst

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von hijacker

13.02.2008 23:03:43

hijacker

hijacker hat kein Profilbild...

Bei der Informatik würde ich es folgendermaßen deuten:

Output-Orientiert:
Ein Input ist schon in einer Qualität vorgegeben. Wie gut oder schlecht die ist kann man nicht mehr beeinflussen.
Ziel ist es nun die Qualität des Outputs mit gegebenen mitteln zu steigern bzw auf einem Level zu halten.

Input-Orientiert:
Input wird vorher soweit perfektioniert/bearbeitet/kontrolliert das eine möglichst hohe Qualität an Output erzeugt werden kann.





So würde ich es verstehen oder zumindest mir denken. Ob es richtig ist werd ich jetz ma bei wiki gucken ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von hijacker

13.02.2008 23:06:58

hijacker

hijacker hat kein Profilbild...

Ich finde Output Orientiert noch im zusammenhang mit lernmethoden:

Zudem ist diese Erziehungsmethode output-orientiert, d.h. das Kind soll möglichst viel Artikulieren bzw. etwas nachsprechen.


Ein weiteres wichtiges Merkmal in der Anwendung der auditiv-verbalen Erziehung ist die Input-orientierte Schulung des Kindes. Das Kind soll so viele Informationen wie möglich erhalten, um dann das erlernte, den Wortschatz und die Grammatik von sich aus anzuwenden.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von gibbledagips

13.02.2008 23:07:38

gibbledagips

gibbledagips hat kein Profilbild...

Fragen richtig stellen zu können ist auch etwas, das man erst lernen muss...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Sid_Sagit...

13.02.2008 23:37:26

Sid_Sagit...

Sid_Sagittarius hat kein Profilbild...

das kann ja auf 1000 Gebiete bezogen sein..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von maikaefer...

13.02.2008 23:41:34

maikaefer...

Profilbild von maikaeferchen ...

gipsy ich liebe dich.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Sid_Sagit...

13.02.2008 23:50:04

Sid_Sagit...

Sid_Sagittarius hat kein Profilbild...

gipsy liebt dich doch auch

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ray22

14.02.2008 00:35:39

ray22

Profilbild von ray22 ...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von rainbow_tear

14.02.2008 07:54:50

rainbow_tear

Profilbild von rainbow_tear ...

@maikäferchen:
ey das is meiner

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.


Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
Erzaelt mal was ich brauch input


289 Mitglieder online


 
...