Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Informationen
menu FAQs
Statistik
Mitglieder401.338
Männer197.697
Frauen196.810
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.918
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von claudia.wer

    Weiblich claudia.wer
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von clauns.werner

    Weiblich clauns.werner
    Alter: 14 Jahre
    Profil

 
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 

Thema:

Mordfall Moshammer aufgeklärt

Passende Referate findest du auf der Startseite
(267x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Thekeksi

16.01.2005 15:18:12

Thekeksi

Profilbild von Thekeksi ...

Themenstarter
Thekeksi hat das Thema eröffnet...

Der grausame und brutale Mord an dem Münchner Modemacher Rudolph Moshammer ? nur zwei Tage nach der schrecklichen Tat ist der Fall aufgeklärt. Die Polizei hat den mutmaßlichen Mörder festgenommen und überführt.


Wie die Ermittler und die Staatsanwaltschaft am Sonntagvormittag auf einer Pressekonferenz in München mitteilten, handelt es sich bei dem Täter um einen 25-jährigen Iraker, der in der Nacht zum Sonntag unter dringendem Tatverdacht festgenommen wurde und inzwischen die Tat gestanden hat.

Wie kamen die Beamten dem Mann so schnell auf die Schliche? Wie auf der Pressekonferenz weiter verlautete, überführte die Polizei den mutmaßlichen Mörder anhand eines genetischen Fingerabdrucks. Die Fahnder hatten am Samstagnachmittag DNA-Spuren am Tatort sichergestellt. Rechtsmediziner arbeiteten danach fieberhaft an der Erstellung eines DNA-Profils. Dieses Profil wurde am Abend mit der bundesweiten Gendatenbank abgeglichen. Um circa 18.00 Uhr dann der Erfolg: Die Computeranalyse führte auf die Spur des 25-jährigen Irakers, der bereits polizeibekannt war.

Gegen 22.00 Uhr konnte ein Sondereinsatzkommando der Polizei den jungen Mann dann widerstandslos in seiner Wohnung im Münchner Stadtteil Harras festnehmen. Nachdem er in einer ersten Vernehmung zunächst die Tat bestritten hatte, legte er später ? laut Polizeiangaben zwischen 1.00 und 2.00 Uhr nachts ? ein Geständnis ab.


Inzwischen wurde auch das mögliche Motiv des Täters, sowie Genaueres zum Ablauf der Mordnacht bekannt. Demnach habe Moshammer den jungen Mann am Donnerstagabend kurz vor Mitternacht in der Gegend um den Münchner Hauptbahnhof angesprochen und sei danach gemeinsam mit ihm im Rolls Royce zu seiner Villa im Münchner Nobelvorort Grünwald gefahren.

Nach Aussage des Täters, hatte dieser mit Moshammer die Zahlung von 2000 Euro für sexuelle Dienste vereinbart. Als Moshammer diese Summe jedoch nicht zahlen wollte, sei es zu einem Streit in der Wohnung gekommen, in dessen Verlauf der Iraker den Modezaren dann mit einem Kabel erdrosselte. Hierbei habe er offenbar so schnell gehandelt, dass Moshammer keine Chance hatte, sich zu wehren. Wie der Täter weiter zu Protokoll gab, habe er danach den Toten durchsucht, sei dann aus der Wohnung geflüchtet und mit der Straßenbahn nach Hause gefahren.

Harald Pickert, Leiter der Soko, sagte, dass es offenbar nicht das erste Mal gewesen sei, dass Moshammer einen jungen Mann mit nach Hause genommen hat. Er sei hinsichtlich seiner sexuellen Kontakte des öfteren unvorsichtig gewesen.

Auf der Pressekonferenz veröffentlichten die Ermittler zwei Fotos des Täters. Zu seinem Profil wurde bisher bekannt, dass er seit 2001 in Deutschland lebt und eine gültige Aufenthaltserlaubnis besitzt. Er ist 1,80 Meter groß und von kräftiger Statur. Seit 2002 lebt er in München und arbeitet dort in der Gastronomie. Der Mann litt offenbar unter anderem aufgrund seiner Spielsucht unter großen finanziellen Schwierigkeiten. Bisher ist noch unklar, ob der Täter der Münchner Stricherszene zuzuordnen ist.

Die Polizei geht von einem heimtückischen Mord mit dem Motiv Habgier aus. Die Staatsanwaltschaft gab an, im Laufe des Sonntags Haftbefehl gegen den Mann zu beantragen. Die Ermittlungen würden jedoch vermutlich noch einige Wochen bis Monate andauern, hieß es weiter.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Thanathan

16.01.2005 15:18:48

Thanathan

Profilbild von Thanathan ...

top kannste seit gestern nacht überall hören/lesen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Chimaira

16.01.2005 15:20:08

Chimaira

Chimaira hat kein Profilbild...

kam auch shcon inne nachrichten

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von anno0r

16.01.2005 15:20:45

anno0r

Profilbild von anno0r ...

kranke welt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von eileenchen

16.01.2005 15:21:01

eileenchen

eileenchen hat kein Profilbild...

auch schon ausgeschlafen??? das wissen schon seit stunden.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Thekeksi

16.01.2005 15:22:29

Thekeksi

Profilbild von Thekeksi ...

Themenstarter
Thekeksi hat das Thema eröffnet...

ja entschuldige das ich einen fehler begangen habe!

*wechrofl*

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von anno0r

16.01.2005 15:24:33

anno0r

Profilbild von anno0r ...

komisch
ich wusste das nich
ich bin wahrscheinlich etwas langsam

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Rock.Star

16.01.2005 15:25:16

Rock.Star

Profilbild von Rock.Star ...

ich lese es jetzt erst, aber wayne...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Antiimper...

16.01.2005 16:28:30

Antiimper...

Antiimperialist hat kein Profilbild...

Iraker?
Ich dachte die Ausländer sind immer so lieb zu uns

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Mordfall Moshammer aufgeklärt
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
aufgeklärt???
Rudolph moshammer
Moshammer und der Mörder
R. Moshammer
Der Mord an Susanne konnte aufgeklärt werden


255 Mitglieder online