Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.324
Neue User0
Männer197.693
Frauen196.800
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.795
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Jamesnuafe

    Maennlich Jamesnuafe
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von meike3009

    Weiblich meike3009
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von OksanaMMM

    Maennlich OksanaMMM
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Team123

    Maennlich Team123
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Maikeik

    Maennlich Maikeik
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Bluhmi

    Weiblich Bluhmi
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sadiq1369

    Maennlich sadiq1369
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sakura00

    Weiblich sakura00
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von akifcaliskann

    Maennlich akifcaliskann
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von masterchief1117

    Maennlich masterchief1117
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Menschen artgerecht halten?

(285x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von P0cha

08.07.2006 10:20:02

P0cha

Profilbild von P0cha ...

Themenstarter
P0cha hat das Thema eröffnet...

Hallöle,

Ich las gestern noch ein bisschen das Buch, die fünfte Frau, ui ... ist das gruselig, und bin gerade an der Stelle vorbei wo die wahnsinnige den Mann im Ofen eingesperrt hat.

Natürlich konnte ich danach nicht mehr schlafen, und ich überlegte wie man eigentlich einen Menschen artgerecht halten würde. Bei Tieren nimmt man ja an es zu wissen, aber wie sieht es beim Menschen aus?

http://images.bol.de/images-adb/24/03/2403a1fa-11a6-4cff-9edb-fbc5d5d3bf9b.jpg


Gruß Thorsten

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von fwdv

08.07.2006 10:23:27

fwdv

Profilbild von fwdv ...

das geht nicht bin ich mir 100% sicher

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von eke

08.07.2006 10:27:09

eke

Profilbild von eke ...

du musst ihn nur verdummen lassen, dann reicht essen, TV und etwas bewegung...je dümmer desto begnüglicher und fauloer werden enschen, und um so leichter sind sie zu halten und zu kontrollieren...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Millechen

08.07.2006 10:28:56

Millechen

Profilbild von Millechen ...

Vor ein paar Jahren haben mal einige Menschen freiwillig in nem Londoner Zoo "gewohnt",weil Menschen sind halt auch nur Tiere und darum müsse man sie auch austellen.
Finde ich eg auch richtig.
Ich glaube,die haben damals im Bärengehege gewohnt,aber sicher bin ich mir net.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von eke

08.07.2006 10:38:41

eke

Profilbild von eke ...

och, das würd ich auch machen, aml für fünf jahre im wald leben und von dem leben, was man so fängt, findet etc... back to beginning - zurück zum ursprung... und wenns mir gefallen würde bliebe ich da. aber dann in finnischen wäldern oder in kanada oder so, da ist das nahrungs- und lebensangebot besser

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von enDb0ss

08.07.2006 11:09:24

enDb0ss

Profilbild von enDb0ss ...

Na ich weiss nicht. Respekt, wenn du es aushältst. Aber wem willst du dann mitteilen wie sehr es dir gefällt?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von eke

08.07.2006 11:18:43

eke

Profilbild von eke ...

na niemanden, darum geht es ja, einfach nur ruhe, keine kettengänger, keine leute die dir auf die nerven gehen...einfach nur ruhe, allein, vlt nach einem jahr mal die sonntagskleidung rausholen und mir mal etwas schokolade oder so holen, aber an sonsten halt ruhe und frieden...oder man findet gleichgesinnte und zieht im team in den wald, dann ist sicherlich das jagen auch leichter.
so gesehen eine atheistische überarmische waldsiedlung, wenn mans irgendwie bezeichnen will...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lesimir

08.07.2006 11:22:14

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

Sperr ihn ein in eine relativ große Wohnung und bau einen Garten hinten dran.
In die Wohnung Kühlschrank, Klo, etc.
Dann dürfte sich kein heute lebender Mensch beschweren, denn das wäre genau die entsprechung von artgerechter Haltung. Die heißt ja auch nur "so viel Platz dass die sich bewegen können" und nicht, dass da jemand sich frei fühlen soll...

Kannst ihn an sich überall einsperren und für Nahrung, Schlaf und Sex die möglichketien bieten. geistige Fähigkeiten lässt du dann an Buntstiften oder Bauklötzen austoben.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Menschen artgerecht halten?
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Trump Fernbeziehung spannend halten
Einsame Menschen schlafen schlechter
7 Milliarden Menschen leben auf der Erde
Arme Menschen in den Bundestag
Erde zählt bald sieben Milliarden Menschen
500 Millionen Menschen sind zu dick


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

181 Mitglieder online