Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Informationen
menu FAQs
Statistik
Mitglieder401.339
Männer197.697
Frauen196.811
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.931
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von thalia.schuss

    Weiblich thalia.schuss
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von claudia.wer

    Weiblich claudia.wer
    Alter: 14 Jahre
    Profil

 
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 

Thema:

Mathe

Passende Referate findest du auf der Startseite
(367x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von honey-88

12.11.2008 15:09:42

honey-88

Profilbild von honey-88 ...

Themenstarter
honey-88 hat das Thema eröffnet...

Hi,
kann mir jemand erklären, wie ich diese Gleichung nach x auflösen kann?

x^4- 5x^2 + 4 = 0

Danke schon mal

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lauriii

12.11.2008 15:14:59

Lauriii

Profilbild von Lauriii ...

polynomdivision?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tschebura...

12.11.2008 15:30:51

Tschebura...

Profilbild von Tscheburaschka ...

mit substitution glaub ich

legst fest das x^2=z is

z^2-5z+4=0

das kannst dann in taschenrechner eingeben oder ebn mit der formel da machn x1/2=...

und wenn du dann 2 x-werte raus hast müsstest daraus no die wurzelziehen und kriegst 4 ergebnisse


hauptsache das war jetz alles so richtig^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tschebura...

12.11.2008 15:30:56

Tschebura...

Profilbild von Tscheburaschka ...

mit substitution glaub ich

legst fest das x^2=z is

z^2-5z+4=0

das kannst dann in taschenrechner eingeben oder ebn mit der formel da machn x1/2=...

und wenn du dann 2 x-werte raus hast müsstest daraus no die wurzelziehen und kriegst 4 ergebnisse


hauptsache das war jetz alles so richtig^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von honey-88

12.11.2008 15:41:59

honey-88

Profilbild von honey-88 ...

Themenstarter
honey-88 hat das Thema eröffnet...

dankeschön das probier ich gleich mal aus

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von honey-88

12.11.2008 16:18:11

honey-88

Profilbild von honey-88 ...

Themenstarter
honey-88 hat das Thema eröffnet...

hab noch ne aufgabe:
x(x+2)(x-1)=0

ich hab es so weit aufgelöst:
x^3-x^2-2x=0

weiß jetzt allerdings nicht mehr weiter

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Eminem1988

12.11.2008 16:26:28

Eminem1988

Profilbild von Eminem1988 ...

musst doch nicht ausmultiplizieren. x1=0, x2=-2 x3=1

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von honey-88

12.11.2008 16:46:05

honey-88

Profilbild von honey-88 ...

Themenstarter
honey-88 hat das Thema eröffnet...

ahh oh man bin ich blöd. danke

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Mathe
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
Mathe Knobeln
Mathe prob
Hilfe in Mathe
Mathe Ableitung
Mathe Totales Differential
MATHE!!!!!HELP


261 Mitglieder online