Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Informationen
menu FAQs
Statistik
Mitglieder401.339
Männer197.697
Frauen196.811
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.931
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von thalia.schuss

    Weiblich thalia.schuss
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von claudia.wer

    Weiblich claudia.wer
    Alter: 14 Jahre
    Profil

 
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 

Thema:

mathe probleeem :S:)

Passende Referate findest du auf der Startseite
(473x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von minniemaus_2

17.09.2007 15:55:31

minniemaus_2

Profilbild von minniemaus_2 ...

Themenstarter
minniemaus_2 hat das Thema eröffnet...

ja doch ich weiß schon was höhe tiefe und breite ist aber dieses wissen bringt mich hier grad auch nicht wirklich weiter !!!
kann das keiner ??? :S:(

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -aarrr-

17.09.2007 15:58:50

-aarrr-

-aarrr- hat kein Profilbild...

Wenn du das Ableiten musst, dann musst du das nach deinem Argument Ableiten. das ist das ding was bei F( ) in der Klammer steht. Bei dir steht da nen X, was allerdings keinen sinnn ergibt, da in deiner Funktion kein x drinne ist. Da musst irgendwo ein elementarer Fehler sein, mich würde mal die genaue Aufgabenstellung interessieren.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von minniemaus_2

17.09.2007 16:02:21

minniemaus_2

Profilbild von minniemaus_2 ...

Themenstarter
minniemaus_2 hat das Thema eröffnet...

ja wie gesagt es gibt da keine genaue aufgabenstellung ... die aufgabe hat unsre lehrerin uns nur so ansatzweise diktiert ... dann schreib da halt n f(b) hin ... das hilft mir persönlich aber auhc nicht weiter

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von minniemaus_2

17.09.2007 16:17:55

minniemaus_2

Profilbild von minniemaus_2 ...

Themenstarter
minniemaus_2 hat das Thema eröffnet...

also angenommen ich mach jetzt b zu meinem argument :S ?!?! dann hab ich da etzt folgende funktion stehen:

f(b)= (5+2*(4,2cm^2/b))*(b+4*(4,2cm^2/b))+5*(2b+3*(4,2cm^2/b))
und wie geht jetzt diese bescheuerte ableitung :S:S:S???
ich kris echt nicht hin ...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

mathe probleeem :S:)
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
Mathe Knobeln
Mathe prob
Hilfe in Mathe
Mathe Ableitung
Mathe Totales Differential
MATHE!!!!!HELP


260 Mitglieder online