Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Informationen
menu FAQs
Statistik
Mitglieder401.339
Männer197.697
Frauen196.811
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.932
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von thalia.schuss

    Weiblich thalia.schuss
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von claudia.wer

    Weiblich claudia.wer
    Alter: 14 Jahre
    Profil

 
Foren
Computer & Internet
Forum durchsuchen:

 

Thema:

Mathe Funktionen

Passende Referate findest du auf der Startseite
(421x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von holl89

29.11.2006 21:56:56

holl89

Profilbild von holl89 ...

Themenstarter
holl89 hat das Thema eröffnet...

Wenn man rauskriegen will ob die funktion f(x) achsensym oder pktsym ist dann setzt man -f(x) und -f(-x) gleich

mir leuchtet das 1. nicht ein und 2. weiß ich nicht was da der unterschied ist.. kann mir das jmd erklären oder wie sonst findet man raus ob die fkt achsen oder pktsym ist?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von holl89

29.11.2006 21:58:46

holl89

Profilbild von holl89 ...

Themenstarter
holl89 hat das Thema eröffnet...

...........!!!!!!!!!!!!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FloSyndrom

29.11.2006 22:03:30

FloSyndrom

Profilbild von FloSyndrom ...

Achsensymmetrie:

f(x) = f(-x)

Punktsymmetrie:

f(x) = -f(-x)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ScherrY86

29.11.2006 22:03:48

ScherrY86

Profilbild von ScherrY86 ...

also wenn du das verstehst, is das wirklich die einfachste variante, es so zu ermitteln.

ausgangspunkt ist immer f(-x), d.h. du setzt anstatt x gleich -x ein und guckst dann was raus kommt, entweder das gleiche wie bei x also f(-x)=f(x) dann is diese achsensymmetrisch. oder es kommt f(-x)=-f(x) raus, dann is diese punktsymmetrisch. wenn weder das eine noch das andere raus kommt, dann is es weder noch

BSP: f(x)= x²
f(-x)= (-x)²
und da (-x)²=x² gilt f(-x)=f(x) => achsensymmetrisch

BSP2: f(x)=x³
f(-x)=(-x)³
(-x)³=-(x)³ also f(-x)=-f(x) => punktsymmetrisch

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FloSyndrom

29.11.2006 22:05:56

FloSyndrom

Profilbild von FloSyndrom ...

(Wobei es auch andere Symmetriepunkte als (0, 0) geben kann...)

de.wikipedia.org/wiki/Punktsymmetrie

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ScherrY86

29.11.2006 22:22:44

ScherrY86

Profilbild von ScherrY86 ...

jetzt bring sie nicht ganz durcheinander!

sowas muss man zum abi nicht unbedingt wissen.

aber n danke wär trotzdem ma angebracht!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Coastwise

29.11.2006 22:25:18

Coastwise

Coastwise hat kein Profilbild...

klar muss man das wissen zum abi
wenn man nur schreibt, der graph ist nicht punksymmetrisch, dann kann es als falsch angestrichen werden. man muss schreiben, der graph ist nicht punktsymmetrisch zum ursprung

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Filesucker

29.11.2006 22:29:44

Filesucker

Profilbild von Filesucker ...

da kommt die matheratte wieder aus ihrem loch.. :P

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von holl89

29.11.2006 22:30:40

holl89

Profilbild von holl89 ...

Themenstarter
holl89 hat das Thema eröffnet...

danke schön!!

ja gut jetzt leuchtet mir das ein hab das leider vorher auch nur so bei msn erzählt bekommen und da war ich doch leicht verwirrt.. aber so ist es ja klar..

was muss man also zum abi wissen oder nicht? ich fänds schon recht pratktisch wenn ich es wüsste

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Coastwise

29.11.2006 22:33:50

Coastwise

Coastwise hat kein Profilbild...

wenn du rausfindest, dass -f(x)= f(-x) ist, dann musst du schreiben als antwort "Da -f(x) = f(-x), ist der Graph von f punktsymmetrisch zum Ursprung" .oder halt nicht, wenns nicht so ist. Aber das "zum Ursprung" ist wichtig.

und wenn du rausfindest, dass f(-x) = f(x) ist, schreibst du "Da f(-x)=f(x), ist der Graph von f achsensymmetrisch zur y-Achse" oder halt nicht, wenns nicht so ist

da ist das "zur y-achse" wichtig

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Z3us

29.11.2006 22:40:30

Z3us

Profilbild von Z3us ...

ich hab das erst vor kurzem in mathe gemacht, hab aber keine ahnung mehr wie das geht..!

lol

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Mathe Funktionen
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
Mathe Knobeln
Mathe prob
Hilfe in Mathe
Lineare und quadratische Funktionen!
Mathe Ableitung
Funktionen


263 Mitglieder online