Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Informationen
menu FAQs
Statistik
Mitglieder401.339
Männer197.697
Frauen196.811
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.931
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von thalia.schuss

    Weiblich thalia.schuss
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von claudia.wer

    Weiblich claudia.wer
    Alter: 14 Jahre
    Profil

 
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 

Thema:

mathe - extrema

Passende Referate findest du auf der Startseite
(391x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Traintaker

07.03.2007 21:57:41

Traintaker

Traintaker hat kein Profilbild...

Themenstarter
Traintaker hat das Thema eröffnet...

hey leute...
ich muss diese aufgaben hier erledigen...hab aber keine ahnung, wie das geht =/...

a) f(x)=(2-x)+e^/1+x) b) f(x)=2e^x+e^-x auf Extrema untersuchen

helft ihr mir? :(

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ScherrY86

07.03.2007 21:58:33

ScherrY86

Profilbild von ScherrY86 ...

jeweils erste ableitung bilden und "0" setzen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Efle

07.03.2007 21:59:22

Efle

Profilbild von Efle ...

scherry hat recht:
f'(x)=0

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Coastwise

07.03.2007 22:00:41

Coastwise

Coastwise hat kein Profilbild...

prüfst zuerst die notwendige bedingung: f'(x)=0
also
bildest die 1. ableitung
dann setzt du sie = 0
dann löst du nach x auf

dann musst du noch die hinreichende bedingung überprüfen:
f'(x)=0 und f''(x) > 0 für Tiefp. oder f''(x)<0 für hochpunkte

d.h. du setzt den xwert den du oben rausbekommen hast in die 2. ableitung ein und gucxkst, ob was positives oder negatives rauskommt.
je nachdem, ist es ein hoch- oder tiefpunkt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Traintaker

07.03.2007 22:00:45

Traintaker

Traintaker hat kein Profilbild...

Themenstarter
Traintaker hat das Thema eröffnet...

und weiter? ich komm mit den eulerschen zahlen nicht klar =/

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Coastwise

07.03.2007 22:06:37

Coastwise

Coastwise hat kein Profilbild...

a) f(x)=(2-x)+e^/1+x)
f'(x)= -1+e^(1+x)
f'(x)=0 -> -1+e^(1+x)= 0
e^(1+x)=1
dann natürlichen logaritmus auf beide seiten anwenden, um nur noch den exponenten zu haben:
1+x=ln(1)
x= ln(1)-1
also x=-1

dann 2. ableitung bilden
f''(x)= e^(1+x)
den xwert von oben einsetzen:
f''(0)=e^(1)
also f''(0) > 0

dann noch den xwert in die ausgangsfunktion, um den ywert des extrempunktes zu finden:
f(0)=(2-0)+e^(1+0) =2+e^1 ist ungefähr 4,7183
-> Die Funktion hat an der Stelle x=0 einen Tiefpunkt: T(0|4,7183)

versuch die 2. mal allein

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Traintaker

07.03.2007 22:07:33

Traintaker

Traintaker hat kein Profilbild...

Themenstarter
Traintaker hat das Thema eröffnet...

achsoo....wow...das is ja ...naja..."relativ"...simpel...! danke coastwise...verdammtes mathegenie

ich versuchs

danke

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Coastwise

07.03.2007 22:17:54

Coastwise

Coastwise hat kein Profilbild...

joa das ist nicht so schwer
bitte
kein problem

wenns fragen gibt sag bescheid

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

mathe - extrema
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
Mathe Knobeln
Mathe prob
Hilfe in Mathe
Mathe Ableitung
Mathe Totales Differential
MATHE!!!!!HELP


260 Mitglieder online