Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Informationen
menu FAQs
Statistik
Mitglieder401.339
Männer197.697
Frauen196.811
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.918
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von thalia.schuss

    Weiblich thalia.schuss
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von claudia.wer

    Weiblich claudia.wer
    Alter: 14 Jahre
    Profil

 
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 

Thema:

kiffen

Passende Referate findest du auf der Startseite
(3336x gelesen)

Seiten: « 10 11 12 13

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von LessThanJake

05.11.2003 15:59:41

LessThanJake

Profilbild von LessThanJake ...

Weißt du wie lange ein Alkoholiker brauch um 100% trocken zu werden ??? Es gibt nicht umsonst den Spruch einmal Alki IMMER Alki...manche haben selbst nach 10-15 jahren noch einen Rückfall

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von evaleinchen

05.11.2003 16:03:36

evaleinchen

Profilbild von evaleinchen ...

du musst mer net erzählen, was THC chemisch bewirkt, das weiss ich.....und ich hab auch NIE behauptet, was schädlicher sei; kiffen oder saufen....ich find beides gleichschlimm......
ABER: schon ma überlegt, was n chronischer (ge/Miss)brauch von hasch bewirkt??---> Absoluter (nicht immer und bei allen, aber bei sehr vielen) Geistiger Verfall--> Matschbirne......
Tipp: Referate, bio/deutsch--drogen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von LessThanJake

05.11.2003 16:14:26

LessThanJake

Profilbild von LessThanJake ...

Also stehst du auf dem Standpunkt, dass man beides Verbieten sollte ?! ( Hoffe ich interpretiere dich heir nicht falsch)
Ich glaube das hängt sehr an der psychischen Verfassung desjenigen ab! Ich kenne viele Beispiele von Kiffern, die es weit gebracht haben...auch wenn sie 20 Jahre am Stück gekifft haben! (Paradebeispiel: Howard Marks (Oxford-abschluss, dann zwar Knast wegen Dealerei, dannach aber Schriftsteller mit einem Bestseller in England)) Somit kannst du deine Therorie (chronischer Missrbauch ->Absoluter Geistiger Verfall ->Matschbirene...) nur auf den Teil der Konsumenten beziehen, die psychisch labil sind und denken, dass sie sie UNBEDINGT kiffen müssen! Solche leute bleiben aber auch oft nicht lange bei THC sondern kreifen auch meisten regelmäßig zum Alkohol! Glaub mir, meine Mutter ist Sozialpädagogin und die hat noch NIE einen Fall erlebt, in dem jemand NUR durch regelmäßigen THC-Konsum pschische Probleme bekommt! Nebenbei würd es mich mal intressieren, was du unter "absoluter geistiger Verfall" verstehst ?! Sind das für dich leute, die mal was verpeilen, weil sie über die Jahre des Kiffens vergesslich geworden sind...?
Chronischer Missbrauch gibt es nur auf psychsich abhängiger Ebene und wie schon in meinem andren Post geschrieben sind die Heilungserfolge sehr hoch!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von evaleinchen

05.11.2003 16:17:22

evaleinchen

Profilbild von evaleinchen ...

nein, ich stehe nicht auf dem standt punkt beides zu verbieten; ich stehe auf dem Standpunkt, dass beides in übermengen schädlich ist....
und no was; ich kenne sehr wohl Fälle, in denen die Psychose nur durch THC ausgelöst wurde...mein Vater ist substituierender Artz.....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von LessThanJake

05.11.2003 16:21:28

LessThanJake

Profilbild von LessThanJake ...

Wow, dass wäre dann ein absoluter erstfund und eine Weltneuheit denn durch viele wissenschaftliche Studien bewiesen gibt es keine bleibenden schäden durch THC-Konsum!
Versteh' das nciht falsch, aber frag ihn mal nach den psychischen Verfassungen der Patienten VOR dem Canabiskonsum UND vor allem, ob er sich sicher ist, dass diese Patienten nicht auch noch andere Drogen genommen haben
Im nachhinein natürlich schwer zu beweisen....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Putzfrau

15.11.2003 12:04:07

Putzfrau

Putzfrau hat kein Profilbild...

Hajdi ho!
Ich weiß, dass Thema ist nun schon "relativ" alt, aber ich wollt mich trotzdem nochmal dazu äußern. Ich finds einfach interessant

Wenn kiffen so "unschädlich" ist, wie hier behauptet wird, dann frage ich mich, warum es denn noch nicht legal ist(in Deutschland)?
Ich denke, weil es nämlich nicht 100% bewiesen ist, dass es unschädlich ist!

aber wie schon x-mal gesagt, jeder muss tun, was er für richtig hält.
dummdedumm

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von H.I.V.

16.11.2003 19:46:48

H.I.V.

Profilbild von H.I.V. ...

So das thema kommt mir irgendwie bekannt vor, bin nur zu faul um mir alles durchzulesen, aber eins kann ich euch direkt sagen ein Alkeholiker wird nie mehr 100% trocken, so jetzt fang ich ma an zu lesen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: « 10 11 12 13

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

kiffen
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
kiffen+autofahren
Kiffen in der Schule
Saufen oder Kiffen ??
Kiffen->Help!
Wie gefährlich ist Kiffen wirklich?
Kiffen in der Türkei


258 Mitglieder online