Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Informationen
menu FAQs
Statistik
Mitglieder401.339
Männer197.697
Frauen196.811
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.931
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von thalia.schuss

    Weiblich thalia.schuss
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von claudia.wer

    Weiblich claudia.wer
    Alter: 14 Jahre
    Profil

 
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 

Thema:

interpretation in bio

Passende Referate findest du auf der Startseite
(942x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von ichliebe

06.03.2008 12:45:18

ichliebe

Profilbild von ichliebe ...

Themenstarter
ichliebe hat das Thema eröffnet...

wir haben in der schule versuche mit der leber gemacht, um enzyme nachzuweisen. naja es hat auch alles ganz toll funktioniert,aber ich weiß nicht, wie ich die versuchsergebnisse interpretieren soll. hat das jemand zufällig schonmal gemacht?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lesimir

06.03.2008 12:47:32

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

vll. solltest du ein klein wenig mehr darüber schreiben, was ihr gemacht habt...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ichliebe

06.03.2008 12:50:47

ichliebe

Profilbild von ichliebe ...

Themenstarter
ichliebe hat das Thema eröffnet...

z.b. versuch 1: gegen sie 2ml h2o2 in je 2 reagenzgläser. streuen sie etwas sand in das eine glas und etwas braunsteinpulver ins andere. führen sie die glimmspanprobe durch!
versuch 2: geben sie in 2 reagenzgläser je 2 ml h2o2, werfen sie in das eine gläschen ein stück rohe leber von erbsengröße, ins andere ein kartoffelstückchen gleicher größe. glimmspanprobe

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Biermacht

06.03.2008 12:52:02

Biermacht

Profilbild von Biermacht ...

Böhmische Dörfer²

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ichliebe

06.03.2008 12:53:38

ichliebe

Profilbild von ichliebe ...

Themenstarter
ichliebe hat das Thema eröffnet...

hmmm irgendwer ne ahnung?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ichliebe

06.03.2008 13:01:03

ichliebe

Profilbild von ichliebe ...

Themenstarter
ichliebe hat das Thema eröffnet...

hilft das...ich kann noch eben die ergebnisse aufschreiben.
versuch 1: sand und h2o2-> keine reaktion
braunsteinpulver und h2o2-> schwarze blubbel (kein entflammen des holzstäbchens)

versuch 2: leber und h2o2-> schäumt
kartoffel und h2o2: schäumt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Amitiel

06.03.2008 13:23:54

Amitiel

Profilbild von Amitiel ...

ich glaube mich ein wenig ausm bio-lk/chemie-gk erinnern zu können...

es fängt an zu schäumen, weil es sich beim h2o2 um ein zellgift handelt.. und das enzym katalase "bekämpft" dieses zellgift... ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

interpretation in bio
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
Interpretation
Interpretation
Rainer Maria Rilke \" Abschied \" Interpretation
Prinz Pi & Interpretation
latein teilaufgabe martial-interpretation
Interpretation >> Hilfeeeee


261 Mitglieder online