Schule & Uni  Schule & Uni
menu Referate menu Facharbeiten menu Seminararbeiten menu Arbeit hochladen menu Schulforen
Statistik
Mitglieder401.354
Männer197.705
Frauen196.818
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.959
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 

Thema: Integrale(Partialbruchzerlegung)

‹bersicht

Passende Referate zum Thema "Integrale(Partialbruchzerlegung)" findest du auf der Startseite
(268x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von -sTeVe-

19.04.2006 19:42:28

-sTeVe-

Profilbild von -sTeVe- ...

Themenstarter
-sTeVe- hat das Thema eröffnet...

Ich komme bei dem Integration von der Funktion (4t^5) / (t^4-2t^2+1) bei der Partialbruchzerlegung nicht mehr weiter, es soll 4t + 4/(t-1) + 1/(t-1)^2 + 1/(t+1) + 1 / (t+1)^2 rauskommen aber da harkt es irgenwie, komme am schluss nicht auf 4 sondern drei. Kann das mal jemand nachrechnen und schaun ob er auf 4 kommt.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -sTeVe-

19.04.2006 19:45:14

-sTeVe-

Profilbild von -sTeVe- ...

Themenstarter
-sTeVe- hat das Thema eröffnet...

Also alls erstes kommt ja Polynomdivision drann wgn Zähler und Nennergrad, da kommt dann bei mir 4t - (8t^3 + 4t) / (t^4 - 2t^2 +1) raus

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -sTeVe-

19.04.2006 19:48:03

-sTeVe-

Profilbild von -sTeVe- ...

Themenstarter
-sTeVe- hat das Thema eröffnet...

Dannach kommt ja der Partialbruchansatz für den Rest

(8t^3 + 4t) / (t^4 + 2t^2 + 1) = A1 / (t-1) + A2 / (t-1)^2 + A3 / (t+1) + A4 / (t+1)^2

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

19.04.2006 19:48:52

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

partialbruchzerlegung ist zwar aufwenig aber nur reine formelabarbeitung, also viel steckt da nicht dahinter. Nimm Dir ein buch zur hand das kannst auch alleine

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -sTeVe-

19.04.2006 19:50:44

-sTeVe-

Profilbild von -sTeVe- ...

Themenstarter
-sTeVe- hat das Thema eröffnet...

Der Dann umgeformt ergibt (8t^3 + 4t) = A1 * (t+1)^2 *(t-1) + A2(t+1)^2 + A3 * (t-1)^2 *(t+1) + A4*(t-1)^2

Aber dannach komm ich beim Umformen nicht weiter, für A4 bekomme ich 1 raus aber für A2 3 statt 4

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von tipico

19.04.2006 19:52:33

tipico

Profilbild von tipico ...

boa keinen peil ey

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -sTeVe-

19.04.2006 19:53:54

-sTeVe-

Profilbild von -sTeVe- ...

Themenstarter
-sTeVe- hat das Thema eröffnet...

oh mir ist grad mein Fehler beim Rechnen aufgefallen war nur schlampigkeit ups , aber trotdem Danke.

So schwer ist es auch nicht weis ich ja, aber wie du siehst kann man sich doch mal leicht verrechnen bzw unsauber schreiben .

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von nevertheless

19.04.2006 20:10:21

nevertheless

nevertheless hat kein Profilbild...

emmm...ich glaub du hast da ein Vorzeichenfehler..guck da nochmal =)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.


Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
PARTIALBRUCHZERLEGUNG
Mathe integrale


288 Mitglieder online


 
...