Schule & Uni  Schule & Uni
menu Referate menu Facharbeiten menu Seminararbeiten menu Arbeit hochladen menu Schulforen
Statistik
Mitglieder401.354
Männer197.705
Frauen196.818
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.959
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von leo1.0

    Maennlich leo1.0
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von JuliaE

    Weiblich JuliaE
    Alter: 22 Jahre
    Profil

 
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 

Thema: Informatik

Übersicht

Passende Referate zum Thema "Informatik" findest du auf der Startseite
(493x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von koschy

01.05.2008 21:47:07

koschy

Profilbild von koschy ...

Themenstarter
koschy hat das Thema eröffnet...

Wie immer Informatik *ich werde davon nie ein blassen Schimmer bekommen*
Vielleicht kann mir jemand helfen??

1.)Erstellen Sie eine rekursive Funktion, die die Summe der ungraden Zahlen bis zu einer als Parameter zu übergehenden Grenzen liefert!

2.)Erstellen Sie ein Programm, mit dem Sie bestätigen das der Aufruf der Funktion Euler (1,1) die Eulerzahl e liefert!
function Euler (A:integer; B ouble) ouble;
begin
if A<30 then Result:=1/B+Euler (A+1,A*B)
else Result:=1/B
end;

3.)Erklären sie anhand dieser Funktion, wie sich ein Nährungswert für e bestimmen lässt (also ist eine mathematische Formel gesucht)!

Danke im vorraus

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von fipse1986

01.05.2008 22:03:11

fipse1986

Profilbild von fipse1986 ...

welche Programmiersprache benutzt ihr denn?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Mystical

01.05.2008 22:14:33

Mystical

Profilbild von Mystical ...

mit welcher Sprache programmiert ihr ?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von vagner

02.05.2008 00:28:16

vagner

Profilbild von vagner ...

function f(n:integer):integer;
BEGIN
IF n=1 THEN f:=1
ELSE BEGIN f:=f(n-2)+n
END;
END;

BEGIN
...
writeln(f(n));
...
END.


das euler erzeugt so so zugen eine fakultät, denn der zähler wird immer hochgezählt (A+1) und der alte B-wert wird dann immer mit dem neuen A-wert mutlipliziert.
also A*(A+1)(A+2)*(A+3)*...*(A+28)=29!

begonnen wird natürlich mit A=1

e(1,1)=1+e(2,1)
e(2,1)=1+e(3,2)
e(3,2)=1/2+e(4,6)
e(4,6)=1/6+e(5,24)
...
e(A,B)=1/B+e(A+1,A!)

also ist e=lim(A-->unendlich)1+1+1/2+1/6+1/24+1/120+...+1/A! bzw.
e=summe von k=0 bis unendlich über alle 1/A!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von cone_conen

02.05.2008 08:42:45

cone_conen

Profilbild von cone_conen ...

mmh komisch, erst eine Frage stellen und dann nichts mehr sagen komisch, ich finde die Aufgabe mal toll.

Sag mir in was du es geschrieben hast, dann kann ich mal nach schauen ob ich es nicht hinbekomme =)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von koschy

04.05.2008 12:48:37

koschy

Profilbild von koschy ...

Themenstarter
koschy hat das Thema eröffnet...

diese Sprache die wir da benutzen sollen heißt Delphi=)
danke vagner für deinen Vorschlag=)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.


Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
Informatik algorithmus
Facharbeit in Informatik
zahlensystem informatik
Informatik ... EDV
TECHNISCHE INFORMATIK
ABI Informatik mündlich


287 Mitglieder online


 
...