Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.324
Neue User0
Männer197.694
Frauen196.799
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.804
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von abrabrabrabra

    Maennlich abrabrabrabra
    Alter: 60 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Jamesnuafe

    Maennlich Jamesnuafe
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von meike3009

    Weiblich meike3009
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von OksanaMMM

    Maennlich OksanaMMM
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Team123

    Maennlich Team123
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Maikeik

    Maennlich Maikeik
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Bluhmi

    Weiblich Bluhmi
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sadiq1369

    Maennlich sadiq1369
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sakura00

    Weiblich sakura00
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von akifcaliskann

    Maennlich akifcaliskann
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Kummer und Sorgen
Forum durchsuchen:

 
Thema:

ich hasse amerika!!

(1431x gelesen)

Seiten: « 2 3 4 5 6

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Basti0808

08.04.2006 09:36:32

Basti0808

Profilbild von Basti0808 ...

Wie kann man ein Land hassen, in dem man wahrscheinlich noch nie gewesen ist??? kann ich überhaupt nicht nachvollziehen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von sunnygirl...

08.04.2006 09:40:20

sunnygirl...

sunnygirl_nina hat kein Profilbild...

ich lieb amerika...will da später mal hinzeihn und geh am montag nach chicago zu meinem dad und @thread starterin...deine argumente warum du amerika hasst sind sehr sehr schlecht...amerika kann nix daüfr...hass doch dann lieber die mutter....oder willst du, dass es deiner besten fruendin schlecht geht:S...komische sache

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Atussa

09.04.2006 00:43:08

Atussa

Atussa hat kein Profilbild...

...weil du keine Ahnung hast!!

"Amerika, Land der unbegrenzten Studienmöglichkeiten - das akademische Ambiente in den USA unterscheidet sich nun einmal fundamental vom deutschen Hochschulleben. Überfüllte Hörsäle, prähistorische Ausstattung, Professoren, die einen im Hauptstudium immer noch nicht namentlich kennen? Fehlanzeige. Die USA bieten eine universitäre Vielfalt ohnegleichen: das Studienangebot umfasst mehr als 2.000 akademische Grade und lässt sich hinsichtlich der Kurswahl den Wünschen der Studierenden gemäß inhaltlich flexibel gestalten. Unterrichtet wird man von namhaften, hoch qualifizierten Lehrkräften an hervorragend ausgestatteten Einrichtungen in fast schon privater Atmosphäre - auf einen Professor kommen höchstens 15 Studenten. Das sehr stark an den Bedürfnissen der Praxis orientierte Studium wird mit einem weltweit anerkannten akademischen Titel abgeschlossen. Zudem locken die USA mit einer ungeahnten Campusatmosphäre - nicht zuletzt die weitläufigen Campus-Städte mit zahlreichen Sport- und Erlebnismöglichkeiten machen Amerika zum universitären Schlaraffenland. Und, mal ehrlich: Namen wie Stanford, Harvard oder Princeton im Lebenslauf machen sich im Lebenslauf einfach ungemein gut."

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Haye

09.04.2006 00:47:58

Haye

Profilbild von Haye ...

ich hasse amerika nur wegen politischen aspekten.

das land an sich ist schön.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Atussa

09.04.2006 00:49:49

Atussa

Atussa hat kein Profilbild...

die politik ist prinzipiell kaum anders als die unsere

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Haye

09.04.2006 00:52:44

Haye

Profilbild von Haye ...

nee die sind extrem konserativ. es gibt dort saaten wo man keine tangas anziehen darf.

und zu außenpolitik brauch ich ja nix zu sagen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Atussa

09.04.2006 01:00:09

Atussa

Atussa hat kein Profilbild...

Na ob die Deutschen die Vorschriftenmüffel und Regelnfeinde wären...was es nciht alles gibt:

"Staatsangehörigkeit von Pferden geregelt

Auch wenn Sie es nicht glauben wollen: Laut Viehverkehrsordnung ist in Deutschland die Staatsangehörigkeit von Pferden geregelt. Der Grundsatz dabei lautet: Das Tier hat die Staatsangehörigkeit seines Besitzers. Wird es in einen anderen Staat verkauft, ändert sich natürlich auch die Staatsangehörigkeit. Was ist aber, wenn das Pferd mehrere Besitzer verschiedener Nationalitäten hat? Auch das ist geregelt: Es hat die Nationalität des Besitzers, der sich um das Tier kümmert. Gehört ein Pferd also einem Dänen und einem Deutschen, müssen beide sich einigen, wer für den Zossen sorgt. "

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Atussa

09.04.2006 01:02:33

Atussa

Atussa hat kein Profilbild...

"Gurkenkrümmungsverordnung

Reichlich überflüssig finden viele auch die Obstqualitätsnormenverordnung (ObstQNormV) - im Volksmund als Gurkenkrümmungsverordnung nach EU-Recht bekannt. Darin ist verfügt, dass die aus der Sorte ?Cucumis sativus L.? hervorgegangenen Gurken nicht zu krumm wachsen dürfen. Mehr als zehn Millimeter Krümmung auf zehn Zentimeter Gurke sind verboten. Die FDP-Abgeordnete Birgit Homburger kann nur den Kopf schütteln: ?Absolut überflüssig! Ob krumm oder gerade: Hauptsache die Gurke schmeckt.? "

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Atussa

09.04.2006 01:02:57

Atussa

Atussa hat kein Profilbild...

"Der CDU-Bundestagsabgeordnete Michael Fuchs berichtet dem Abendblatt von einem Fall aus Altötting in Bayern. Dort bekam der Betreiber eines privaten Pflegeheimes Besuch vom Gewerbeaufsichtsamt. Bei der Inspektion der Toiletten fiel den Beamten auf: Es fehlten Handbürsten zur Händereinigung für das Personal. Die Auflage lautete: Bürsten anschaffen.

Kurz darauf erschienen Prüfer der Berufsgenossenschaft. Sie inspizierten ebenfalls die Toiletten - und entdeckten die Handbürsten. Von diesen Beamten erhielt der Unternehmer die Auflage, diese sofort zu entfernen. Begründung: Durch das Putzen könnten Riss- und Schnittwunden entstehen und somit Infektionen hervorrufen. "

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Haye

09.04.2006 01:04:56

Haye

Profilbild von Haye ...


Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Termi4

09.04.2006 01:06:04

Termi4

Termi4 hat kein Profilbild...

Die USA ist nicht mit Deutschland politisch zu vergleichen.

Was heisst den schon im Prinzip? Von einem Prinzip kann es sehr starke Abweichungen geben die sicherlich nicht mehr den gleichen Grundgedanken haben!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: « 2 3 4 5 6

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

ich hasse amerika!!
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Trump valentinstag in amerika
Amerika Vorwahl
visum amerika?!
Irak-Amerika-krieg
ELektronikgeräte aus Amerika
nach amerika billig telefonieren


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

186 Mitglieder online