Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.324
Männer197.694
Frauen196.799
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.831
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von abrabrabrabra

    Maennlich abrabrabrabra
    Alter: 60 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Jamesnuafe

    Maennlich Jamesnuafe
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von meike3009

    Weiblich meike3009
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von OksanaMMM

    Maennlich OksanaMMM
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Team123

    Maennlich Team123
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Maikeik

    Maennlich Maikeik
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Bluhmi

    Weiblich Bluhmi
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sadiq1369

    Maennlich sadiq1369
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sakura00

    Weiblich sakura00
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von akifcaliskann

    Maennlich akifcaliskann
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Hundefutter gegen Hungersnot?

(782x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Heiduane

02.02.2006 12:40:46

Heiduane

Profilbild von Heiduane ...

Was hat das vorallem mit nationalstolz zu tun?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von wallace

02.02.2006 12:41:21

wallace

Profilbild von wallace ...

Themenstarter
wallace hat das Thema eröffnet...

Nationalstolz hin oder her, der Nationalstolz ist doch eh hinüber... die einzigen, die dort stolz auf ihr Land sind sind diejenigen, die davon überhaupt nicht betroffen sind, sprich Regierung und die "reicheren" Leute.
Den anderen wird es wahrscheinlich herzlich egal sein, ob sie nun Hundefutter oder Pizza Rustika bekommen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von MadMaaarty

02.02.2006 12:43:37

MadMaaarty

Profilbild von MadMaaarty ...

Patria est, ubicumque est bene - Wo immer es gut ist, dort ist meine Heimat.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von endless-s...

02.02.2006 12:44:27

endless-s...

Profilbild von endless-search ...

solln se noch n paar gewürze bei packen ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von wallace

02.02.2006 12:45:30

wallace

Profilbild von wallace ...

Themenstarter
wallace hat das Thema eröffnet...

stimmt. zu jedem Pfund Hundefutter gibts ein Fläschchen Maggi :]

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Freeke

02.02.2006 12:56:09

Freeke

Profilbild von Freeke ...

und was ist dann mit den hunden ?! nein, ich finds auch gut, dass die sowas machen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Ale259

02.02.2006 13:03:23

Ale259

Ale259 hat kein Profilbild...

also ich finds schon ziemlich makaber.
wenn die 42t hundefutter spenden können, können sie auch das geld, was die 42t kosten würden, für nahrung aufbringen, die für menschen gemacht ist. würde hundefutter auch ablehnen! das is doch voll nach dem motto: für uns seid ihr nur tiere! also finde das sehr herabfallend und unangebracht!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Heiduane

02.02.2006 13:05:59

Heiduane

Profilbild von Heiduane ...

Ihr versteht nicht das das Hundefutter wahrscheinlich aus ner Überproduktion stammt. Das bedeutet das es nicht extra hergestellt wurde. Deswegen auch keine Geldspende! Und wenn sie das net wollen, dann sollen sie verhungern. Klingt hart, ist aber meine Meinung!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von wallace

02.02.2006 13:06:23

wallace

Profilbild von wallace ...

Themenstarter
wallace hat das Thema eröffnet...

nach dem motto für uns seid ihr nur tiere? das halte ich mal für blödsinn...
Ausserdem geht es hier ja auch nicht um das Geld, was das Hundefutter gekostet hat. Das Hundefutter was die spenden wollen, stammt wahrscheinlich aus einer Überproduktion und würde sonst einfach verbrannt oder vernichtet werden.
Wie stellst du dir denn das sonst vor? "hey, wir haben hier 250000?, jetzt stellen wir erstmal 40 Tonnen Hundefutter für Kenia her..."
Deine Idee war wirklich dämlich, das musst du zugeben @ale259 :]

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Ale259

02.02.2006 13:08:12

Ale259

Ale259 hat kein Profilbild...

es gibt auch genug andere lebensmittel die eher verbrannt werden, als das sie gespendet werden, dann könnte das auch gespendet werden, was meistens aber nicht geschieht

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Heiduane

02.02.2006 13:11:20

Heiduane

Profilbild von Heiduane ...

Es geht um Trockenfutter! Des bedeutet das es lang haltbar ist. Ich denke daher ist es schon nen gutes Ding. Davon abgesehen sollte man nehmen was man bekommt. Können doch froh sein das sie überhaupt was kriegen. Natürlich können sie einem leid tuhen, aber da können sie sich bei ihren Spitzenpolitikern in ihren Rolly Royce bedanken! Also warum sollte ich was da runter schicken wenn die Raffgeier ihrem eigenen Volk nix geben wollen? Also sollen sie nehmen und sich bedanken anstatt sich zu beschweren!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Hundefutter gegen Hungersnot?
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Trump Demonstrationen gegen Datenschutzabkommen ACTA
Neuer Vorwurf gegen Aldi Süd
Apple gegen Samsung - Streit eskaliert
Bahn verliert gegen Deinbus.de
Was macht man gegen Liebeskummer?
was tun gegen lange weile?


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

197 Mitglieder online