Schule & Uni  Schule & Uni
menu Referate menu Facharbeiten menu Seminararbeiten menu Arbeit hochladen menu Schulforen
Statistik
Mitglieder401.354
Männer197.705
Frauen196.818
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.959
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 

Thema: hilfe!! mathe

Übersicht

Passende Referate zum Thema "hilfe!! mathe" findest du auf der Startseite
(376x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von killahmaus

09.03.2006 18:28:48

killahmaus

killahmaus hat kein Profilbild...

Themenstarter
killahmaus hat das Thema eröffnet...

hi , ich brauch ganz dringend eure hilfe es geht um rekombinationsverfahren , ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen ,ich bräuchte auch nur den anfang den rest bekomm ich dann selber hin

also : bei x=1 berührt der graph einer ganzrationalen funktion 3.grades die x-achse und hat in w(3 / -16) einen wendepunkt.

Frage:wie komm ich auf die funktionsgleichung??????

bitte helft mir . danke schon mal im vorraus

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von killahmaus

09.03.2006 18:34:51

killahmaus

killahmaus hat kein Profilbild...

Themenstarter
killahmaus hat das Thema eröffnet...

oh leute ihr könnt mich doch nicht hängen lassen wenigstens einer hier muss doch ahnung von mathe haben.bitte

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von florichen

09.03.2006 18:38:26

florichen

Profilbild von florichen ...

erstmal musste wissen was x is
und dann musste wissen wo der wendepunkt liegt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von smackSmash86

09.03.2006 18:40:43

smackSmash86

smackSmash86 hat kein Profilbild...

boah der floh hat ja ahnung....kannst du auch limes und so berechnen? falls ja dann meld ich mich ab august bei dir *G*

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von killahmaus

09.03.2006 18:40:51

killahmaus

killahmaus hat kein Profilbild...

Themenstarter
killahmaus hat das Thema eröffnet...

ja aber woher soll ich denn das wissen?da steht nur das was ich auch schon reingeschrieben habe und mehr nicht

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von sunshine0403

09.03.2006 18:40:52

sunshine0403

Profilbild von sunshine0403 ...

du machst das, was du bei einer normalen kurvendiskussion machst, nur halt anders herum. von den beiden werten die du hast musst du halt auf die anderen werte und auf die funktion schliessen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AppelHenka

09.03.2006 18:41:17

AppelHenka

Profilbild von AppelHenka ...

dritter grad bedeutet, dass wir eine formel nach dem motto ax^3+bx^2+cx+d=y suchen
dann haben wir
a+b+c+d=0 durch den punkt (1;0)
27a+9b+3c+d=-16 durch den punkt (3;-16)
dann die erste ableitung
3ax^2+2bx+c=y
dann 3a+2b+c=0 weil (1;0) nen extrempunkt ist
dann die zweit ableitung
6ax+2b=y
dann 18a+2b=0 weil (3;-16) nen wendepunkt ist
dann haste 4 gleichung
die dur nur noch lösen musst

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von florichen

09.03.2006 18:43:21

florichen

Profilbild von florichen ...

na siehste..

einmal blöde anstellen und der nächstbeste hilft..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von killahmaus

09.03.2006 18:43:38

killahmaus

killahmaus hat kein Profilbild...

Themenstarter
killahmaus hat das Thema eröffnet...

DANKE!!!!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

09.03.2006 18:45:27

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

allgemeine form

f(x) = ax^3 + bx^2 + cx + d
f'(x) = 3ax^2 + 2bx + c
f''(x) = 6ax + 2b

du weisst, dass nullstelle x=1 zu f(x) gehört

I f(1) = a + b + c + d = 0

weiterhin gehört Wendepunkt zu f(x)

II f(3) = 27a + 9b + 3c + d = -16

ausserdem berührt der graph die nullstelle nur, also is der anstieg=0

III f'(1) = 3a + 2b + c = 0

und dann noch die bedingung für die wendestelle

IV f''(3) = 18a + 2b


das alles nach gauß lösen...

a = 1
b = -9
c = 15
d = -7

also is
f(x) = x^3 - 9x^2 + 15x -7
-----------------------------


Such-f(x) bei ph.de??? Is nich...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AppelHenka

09.03.2006 18:45:35

AppelHenka

Profilbild von AppelHenka ...

kein problem

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.


Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
Hauswirtschaft Socken hilfe
Ich brauche Eure Hilfe!
Hilfe- Bildbeschreibung
Eröterung hilfe schnell !!!
Mathe Knobeln
Bitte um Hilfe.Es geht um das Fach Religion Thema


288 Mitglieder online


 
...