Schule & Uni  Schule & Uni
menu Referate menu Facharbeiten menu Seminararbeiten menu Arbeit hochladen menu Schulforen
Statistik
Mitglieder401.354
Männer197.705
Frauen196.818
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.959
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von leo1.0

    Maennlich leo1.0
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von JuliaE

    Weiblich JuliaE
    Alter: 22 Jahre
    Profil

 
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 

Thema: HILFE !!! ethik !!! HILFE

Übersicht

Passende Referate zum Thema "HILFE !!! ethik !!! HILFE" findest du auf der Startseite
(436x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von XxG-Tipsy...

05.10.2005 17:24:07

XxG-Tipsy...

Profilbild von XxG-TipsyKING ...

zum glück fällt morgen bei mir ethik aus..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von nikeairmax

05.10.2005 17:28:46

nikeairmax

Profilbild von nikeairmax ...

zum glück hab ich diese und nächste woche ferien

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

05.10.2005 17:35:28

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

der mensch hate eine daseinsberechtigung wie du es so schön formuliert hast. er ist ein einzigartiges wesen, dessen fähigkeiten sich auf den****stinkten begründen. somit unterliegt er auch den naturgesetzen und hat ein recht auf leben, wie jedes andere lebewesen auch.

viel interessanter ist jedoch die parallel zu robotern. sieht man dies nicht einfach in der perspektive mensch - maschine, sondern vielmehr in der funktionsperspektive so kann man erkennen, dass die abtrennung lebewesen und roboter nicht klar zu erkennen ist.

zB "arbeiten" maschinen auf dem prinzip von elektrischen strömen (signale), lebewesen ebenfalls, es werden informationen für die motorik etc über kleine elektrische impulse weiter geleitet.
.....
(kann man noch viel nennen, hab aber keine lust)

....


der unterschied besteht momentan darin, dass man bei den lebewesen noch nicht weiss, wie das gehirn und der verstand funktionieren - ansonsten würden roboter (im eigentlichen sinne) dies bestimmt auch können. weiterhin muss man anführen, dass der mensch wächst und nicht gebaut wird, auch in diesem sinne ist der eine lebewesen und hat somit einen anspruch auf leben.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.


Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
Hauswirtschaft Socken hilfe
Ich brauche Eure Hilfe!
Hilfe- Bildbeschreibung
Eröterung hilfe schnell !!!
Bitte um Hilfe.Es geht um das Fach Religion Thema
EZB Referat - HILFE!


287 Mitglieder online


 
...