Schule & Uni  Schule & Uni
menu Referate menu Facharbeiten menu Seminararbeiten menu Arbeit hochladen menu Schulforen
Statistik
Mitglieder401.354
Männer197.705
Frauen196.818
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.959
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von leo1.0

    Maennlich leo1.0
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von JuliaE

    Weiblich JuliaE
    Alter: 22 Jahre
    Profil

 
Foren
Politik & Gesellschaft
Forum durchsuchen:

 

Thema: Guantanamo-Prozesse

Übersicht

Passende Referate zum Thema "Guantanamo-Prozesse" findest du auf der Startseite
(988x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Iwan

06.08.2008 17:00:32

Iwan

Profilbild von Iwan ...

Themenstarter
Iwan hat das Thema eröffnet...

Hallo,

derzeit wird doch in Guantanamo ein "Prozess" gegen den Fahrer von Osama bin Laden geführt. Weiß jemand, wieso der in allen Medien als erster Prozess gegen einen Kriegsverbrecher seit dem Zweiten Weltkrieg vor einem US-Gericht bezeichnet wird? Es gab doch schon weitere Prozesse etwa gegen Scheich Chalid Mohammed oder gegen Ramzi Binalship. Oder wurden die noch nicht rechtsgültig verurteilt? Bzw wurden gegen die noch keine sogenannten Prozesse geführt?

Dank für Antworten, wenn möglich sinnvolle

I.
____________________________
Iwan
Pausenhof.de - Team (Co-Admin)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Anselm88

06.08.2008 17:15:29

Anselm88

Anselm88 hat kein Profilbild...

wie wo prozesse für guantanamo häftlinge wäre mir neu dachte die werden immer gleich lebenslang eingebuchtet oder getötet ohne prozess, war doch der laden da oder?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Iwan

06.08.2008 17:17:29

Iwan

Profilbild von Iwan ...

Themenstarter
Iwan hat das Thema eröffnet...

Nein, es gibt eben durchaus einen sogenannten Prozess, bei dem allerdings die Verteidigung schwer benachteiligt ist, unter Folter erzwungene Geständnisse verwertet werden können, die Verteidigung Zeugen nicht verhören darf, und dessen Urteil der Führung des Lager sch ... egal ist.

I.
____________________________
Iwan
Pausenhof.de - Team (Co-Admin)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Anselm88

06.08.2008 17:19:22

Anselm88

Anselm88 hat kein Profilbild...

also quasi wi ich gesagt, denn das zählt für mich nich als prozess

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Iwan

06.08.2008 17:25:02

Iwan

Profilbild von Iwan ...

Themenstarter
Iwan hat das Thema eröffnet...

Ok, da sind wir uns einig. Aber ist das nun der erste dieser so genannten Prozesse, oder hat es schon andere gegeben? Oder befinden die anderen sich in der Vorbereitung? Dieser Punkt ist mir noch unklar
____________________________
Iwan
Pausenhof.de - Team (Co-Admin)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Anselm88

06.08.2008 17:28:15

Anselm88

Anselm88 hat kein Profilbild...

Am 29. Juni 2006 hat der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten entschieden, dass die Militärtribunale im Gefangenenlager Guantanamo nicht rechtens sind. Sie verstoßen gegen die Genfer Konvention, das US-Militärrecht und die amerikanische Verfassung.

Darau würde ich schließen das es realistisch ist, das es der erste vernünftige prozess sind.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Anselm88

06.08.2008 17:28:28

Anselm88

Anselm88 hat kein Profilbild...

ist.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Anselm88

06.08.2008 17:29:21

Anselm88

Anselm88 hat kein Profilbild...

Nach fünf Jahren des Bestehens des Gefangenenlagers wurden lediglich vier Gefangene angeklagt und nur einem davon, David Hicks, der Prozess gemacht. Eine Untersuchung der Pentagondokumente ergab, dass 55 % der nach Guantanamo verbrachten Häftlinge keiner feindseligen Handlung gegen die USA beschuldigt werden. Nur 8 % werden beschuldigt, für eine terroristische Gruppierung gekämpft zu haben. 86 % wurden von der Nordallianz oder pakistanischen Behörden gefangengenommen und an die US-Streitkräfte übergeben, als diese hohe Kopfgelder für die Gefangennahme von vermutlichen Terroristen zahlten

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Anselm88

06.08.2008 17:31:10

Anselm88

Anselm88 hat kein Profilbild...

Am 12. Juni 2008 entschied der Supreme Court, dass die Gefangenen auch Zugang zu US-Zivilgerichten haben müssen. Auch wenn das Lager auf Kuba liege, dürfe den Gefangenen nicht der ihnen gemäß der US-Verfassung zustehende Rechtsgrundsatz des sogenannten habeas corpus verwehrt werden

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Iwan

06.08.2008 18:15:46

Iwan

Profilbild von Iwan ...

Themenstarter
Iwan hat das Thema eröffnet...

Wao, super, vielen herzlichen Dank, damit ist die Frage beantwortet! Aber was ist dann mit Chalid Scheich Mohammed passiert? Und mit Binalship? Wurden die noch nicht verurteilt? Hat man sie demnach bisher "nur" verhört, sie aber noch nicht so genannt verurteilt? Sehe ich das richtig?

I.
____________________________
Iwan
Pausenhof.de - Team (Co-Admin)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.


Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
Guantanamo und Obama
kognitive Prozesse
Road to Guantanamo
Prozesse Unterbinden?!
Atmosphärische Prozesse
Guantanamo


288 Mitglieder online


 
...